Blechschaden Rückwärtsfahren

3 Antworten

am besten stellst du es so warheitsgemäss dar, wenn du keine rechtsschutz hast. warscheinlich läuft darauf hinaus das jeder seine schaden selber bezahlt wenn du dabei bleibst das der andere sein auto auch noch bewegt hat. zum anwalt kannst du notfalls immer noch rennen.

da nützt kein anwalt, in der regel heisst es da halbe-halbe, bei rückwärts einparken.

Wer rückwärts fährt hat eine besondere Sorgfaltspflicht. Da kommste nicht raus. Man wird dir sagen: "notfalls hättest du dich einweisen lassen müssen"

Was möchtest Du wissen?