Blechschaden am auto?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Den Schaden den du am Pfosten angerichtet hast, denn zahlt auf alle Fälle die Versicherung. Denn Schaden am Auto bezahlt die Versicherung nur wenn du Vollkasko hast. Bei einer normalen Haftpflicht muss du für deinen Schaden selbst aufkommen. Aber das steht alles im Versicherungsvertrag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Vollkasko versichert bist zahlt den Schaden am Auto die Versicherung. Ist dir schon klar, dass du fremdes Eigentum beschädigt hast und abgehauen bist? Denn den Schaden zahlst du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auf die Versicherung an, die du abgeschlossen hast, ob du den Schaden bezahlen mußt oder die Versicherung.

Viel wichtiger ist aber, ob der Pfosten beschädigt wurde. Wenn ja, hast du dich einer Fahrerflucht schuldig gemacht, wenn du dich vom Unfallort entfernt hast. Kontaktiere sofort den Eigentümer und/oder benachrichtige sofort die Polizei. Du mußt auf jeden Fall einer Anzeige von dritter Seite zuvorkommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sugargetsofly
23.05.2016, 12:23

Ich habs dem Inhaber gesagt er meinte das ist egal weil ständig iwelche dran fahren es geht nur ums auto

1

Du - vermutlich.

Vollkasko Versicherung würde es vermutlich bezalhen - aber auch bei der hast du einen gewissen Selbstbehalt - der Schaden an der Tür ist vlt. sogar geringer als der Selbstbehalt.

Falls der Metallpfosten beschädigt ist solltest dich beim Einkaufszentrum melden - die Dinger sind zwar meist so oder so zum umfahren aufgestellt aber melden solltest dich dennoch - auch wenn vermutlich nix passiert solange du das Teil nicht komplett geschrottet hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den eigenen Schaden zahlst du oder deine Vollkasko (wenn du eine hast), den Schaden am Pfosten deine Haftpflicht.

Hoffentlich hast du den Besitzer des Pfahles unverzüglich informiert oder die Polizei hinzugezogen. Ansonsten ist dein Lappen erst mal weg und du hast ein gut gefülltes Punktekonto zuzüglich Geldstrafe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Versicherung an, bei mir hat die Versicherung einen Teil übernommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?