BLEACH - Ich komme mit den Anreden durcheinander... :(

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es geht beides. Jemanden mit dem Vornamen anzusprechen ist eben noch eine Stufe persönlicher.

MfG根巨者。

Penelopia 01.09.2013, 08:51

Achsooo, ich wusste gar nicht, dass man sich das aussuchen kann!^^

0

-sama 様 (wörtlich „Erscheinung, Äußeres“) Sehr höflich, da der Gesprächspartner damit nur indirekt angeredet wird (etwa vergleichbar mit „verehrte/r“ im Deutschen). Wird von Angestellten gegenüber Kunden und für sehr hoch stehende Persönlichkeiten benutzt, auch für Gottheiten oder vergötterte Personen. In Briefen wird in der Regel -sama als Namenszusatz des Adressaten verwendet. Auf personifizierte Objekte angewandt drückt es mehr Zärtlichkeit als Respekt aus.

Ist einfach eine Höfflichkeitsform was hintenrum angehangen wird

Penelopia 01.09.2013, 08:50

Ich weiß, aber jetzt an den Nachnamen, oder an den Vornamen? :D

0

Was möchtest Du wissen?