BlBlutdruck messen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man kann an mehreren Stellen den Blutdruck messen. Es gibt auch Geräte, die sind z.B. für das Handgelenk gedacht. Natürlich ist der Oberarm die bevorzugte Stelle und die Referenzwerte sind auch auf den Oberarm bezogen. Aber manchmal geht es nicht anders. Gerade in Privathaushalten, wo man es den Leuten einfacher macht, gibt es viele automatische Geräte, die zwar nicht wirklich präzise sind, aber für private Zwecke ausreichend. Und die wendet man dann häufig am Handgelenk an. Oder ich hatte mal im Krankenhaus eine Patientin, die hatte extrem dicke Oberarme. Da konnte ich selbst die extrabreite Manschette nicht am Oberarm anlegen. Da mußte ich mir damit behelfen, den Blutdruck am Unterarm zu messen. Also auch die extgrabreite Manschette gewählt und um den Unteramr gelegt und da gemessen. Das ging auch, auch wenn es ein Notbehelf war und eigentlich nicht so gemacht werden sollte. In der Notfallmedizin kann es durchaus auch mal sein, daß es nicht möglich ist, am Arm zu messen, weil diese versorgt werden, Infusionen dort reinlaufen oder vielleicht sogar Amputationen vorliegen. Da kann man auch einfach mal den Blutdruck am Bein messen usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Celine2101 18.06.2016, 16:53

Am Bein?  Unser Ausbilder meinte es ginge nur am Oberarm. 

0
DerTroll 18.06.2016, 17:16
@Celine2101

Die Formulierung "es geht nur am" ist falsch. Näheres so, wie ich es in meiner Antwort formuliert habe.

0

Man kann alles - aber man sollte zu Vergleichszwecken es dort am linken Oberarm tun. Es gibt aber Messgeräte für den Hausgebrauch, die nur am Handgelenk funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

am Handgelenk funktioniert auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit einem Oberarmblutdruckmessgerät am Oberarm

mit einem Handgelenksblutdruckmessgerät am Handgelenk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?