Blaustreifen Doktorfisch

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, normalerweise ist ein Blaustreifen Doktorfisch nicht im Mittelmeer anzutreffen. Aber die Erderwärmung und einhergehend die Erwärmung des Mittelmeeres schafft je seltsame Blüten. (2,5 bis 4 Grad Celsius in den letzten 100 Jahren) Während einerseits im Roten Meer noch vor einer Woche die Wassertemperatur auf 30 Metern Tiefe 31 Grad Celsius betrug, wesentlich zu warm war und das Sterben der Weichkorallen bereits eingesetzt hat, findet man andererseits im Mittelmeer mehr und mehr tropische Fische, die vor Jahren nicht dort zu Haue waren.Trotzdem bist Du da sicherlich einem Irrtum erlegen, denn "mehrmals gesehen" scheint mir nicht möglich. Was Du gesehen hast scheint mir eher ein Lippfisch gewesen zu sein, teilweise Papageienfisch genannt, richtigerweise wohl ein Meerpfau. Siehe doch bitte mal diese Seite: http://de.wikipedia.org/wiki/Lippfische Gruß Klaus

Richtig, sehe ich auch so!!
Außerdem darf man die Verbindung über den Suezkanal und die Trimmtanks der Schiffe nicht verzichten die immer wieder tropische Arten nicht nur ins Mittelmeer verbringen.

0

vielen dank wie es mir scheint haben sie davon mehr Ahnung wie ich ;D ich habe den fisch den ich gesucht habe jetzt dank ihnen auch gefunden es steht zwar nichts dabei aber ich habe den fisch unter Goldstrieme gefunden. Und nachdem ich ihn jetzt nochmal gesehen habe hab ich gemerkt dass er dem blaustreifen doktorfisch doch nicht so stark ähnelt mir waren bloß die gelben streifen nooch in den gedanken weil ich davor noch nie geschnorchelt hab weil ich immer in frankreich am atlantik war und da kann man mal so gar nicht schnorcheln auf jeden fall war ich so davon beeindruckt , dass ich jetzt angefangen hab zu tauchen und dass macht richtig spaß also nochmal vielen dank für die schnelle antwort

0
@boypa

danke für den STERN.

Die Welt besteht zu mehr als 70% aus Wasser, und diese Welt muss man in Teilen gesehen haben. Daher führt das Tauchen, insbesondere mit Gerät, zu tollen, neuen Erkenntnissen.

0

Was möchtest Du wissen?