Blaustreifen Doktorfisch

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, normalerweise ist ein Blaustreifen Doktorfisch nicht im Mittelmeer anzutreffen. Aber die Erderwärmung und einhergehend die Erwärmung des Mittelmeeres schafft je seltsame Blüten. (2,5 bis 4 Grad Celsius in den letzten 100 Jahren) Während einerseits im Roten Meer noch vor einer Woche die Wassertemperatur auf 30 Metern Tiefe 31 Grad Celsius betrug, wesentlich zu warm war und das Sterben der Weichkorallen bereits eingesetzt hat, findet man andererseits im Mittelmeer mehr und mehr tropische Fische, die vor Jahren nicht dort zu Haue waren.Trotzdem bist Du da sicherlich einem Irrtum erlegen, denn "mehrmals gesehen" scheint mir nicht möglich. Was Du gesehen hast scheint mir eher ein Lippfisch gewesen zu sein, teilweise Papageienfisch genannt, richtigerweise wohl ein Meerpfau. Siehe doch bitte mal diese Seite: http://de.wikipedia.org/wiki/Lippfische Gruß Klaus

Richtig, sehe ich auch so!!
Außerdem darf man die Verbindung über den Suezkanal und die Trimmtanks der Schiffe nicht verzichten die immer wieder tropische Arten nicht nur ins Mittelmeer verbringen.

0

vielen dank wie es mir scheint haben sie davon mehr Ahnung wie ich ;D ich habe den fisch den ich gesucht habe jetzt dank ihnen auch gefunden es steht zwar nichts dabei aber ich habe den fisch unter Goldstrieme gefunden. Und nachdem ich ihn jetzt nochmal gesehen habe hab ich gemerkt dass er dem blaustreifen doktorfisch doch nicht so stark ähnelt mir waren bloß die gelben streifen nooch in den gedanken weil ich davor noch nie geschnorchelt hab weil ich immer in frankreich am atlantik war und da kann man mal so gar nicht schnorcheln auf jeden fall war ich so davon beeindruckt , dass ich jetzt angefangen hab zu tauchen und dass macht richtig spaß also nochmal vielen dank für die schnelle antwort

0
@boypa

danke für den STERN.

Die Welt besteht zu mehr als 70% aus Wasser, und diese Welt muss man in Teilen gesehen haben. Daher führt das Tauchen, insbesondere mit Gerät, zu tollen, neuen Erkenntnissen.

0

Kennt ihr einen „geheimen“ kaum besuchten schönen Strand (schön: entweder zum Schnorcheln oder zum Relaxen) auf Nordkreta? In der Nähe von Heraklion?

...zur Frage

Schnorchelmaske oder Taucherbrille?

Hey, Ich fliege in ein paar Wochen im Urlaub direkt am Meer. Mich würde interessieren, was ihr besser findet, zum Tauchen. Eine Taucherbrille oder Schnorchelmaske? Und wo bekommt man so etwas, bevorzugt ihr da bestimmte Läden oder Onlineshops?

Danke :)

...zur Frage

Wie viel Blei ( schnorcheln neopren 7mm)?

Habe vor kurzem einen billigen, gebrauchten 7mm neoprenanzug erstanden um auch mal im Frühling und Herbst in den See zu springen. Jetzt habe ich die Frage an euch: wieviel Blei ich ungefähr bräuchte um abzutauchen, wenn ich schnorchel? In anderen fragen habe ich schon gesehen das sich das nicht so einfach beantworten lässt, also habe ich noch ein par grobe Daten: 181cm groß, 63 kg schwer im süßwasser (gerne aber auch ein wert für Salzwasser) Und, auch wenn ich nicht weiß ob damit jemand was anfangen kann, Körperfettanteil von etwa 10% (fett schwimmt ja bekanntlich oben :p ) Danke schon mal im voraus

...zur Frage

Fragen zu Muränen!

Hallo! Ich habe im Urlaub an der Küste von Sharm el Sheik geschnorchelt und 2 Muränen endeckt zum Glück lebe ich noch...:) Ich weiß das diese Tiere giftig sind möchte jetzt aber noch mal die kenner fragen:Eine Muräne die ich gesehen habe hatte einen sehr herausstechend gelben Kopf (nur der kopf war gelb!) und war ungefähr 1,50 meter lang sie war im seichteren Wasser meine Frage:War sie tödlich giftig? Die andere hatt den eindruck gemacht als wäre sie noch etwas jünger und vielleicht so um die 60-70cm lang und braun im gegensatz zu der mit dem gelben kopf ziemlich schmal auch sie war im seichteren wasser zu finden!War sie tödlich giftig?Okay sollte sich jemand also damit auskennen würde ich es super finden wenn ich eine Antwort bekäme!Bilder möchte ich nicht reinstellen da ich sonst probleme mit copyrights bekommen würde :) Vielleicht kann mir ja einer helfen ich weiß die beschreibung der muränen ist mies aber ich kenn mich da einfach nicht so aus :) danke schon mal im Vorraus!glg

...zur Frage

Wer kennt sich aus mit Tauchermasken? Ist eine Maske besser als ein Schnorchel mit Brille?

...zur Frage

Kann man mit der Schnorchelmaske auch unterwasser atmen?

Ihr habt doch sicherlich schon von diesen Schnorchelmasken gehört. Ich wollte mir eventuell eine kaufen, jedoch weiß ich nicht ob man damit atmen kann auch wenn man ganz unterwasser ist. Denn auf den Fotos sieht man nur dass diese Leute so tauchen, dass dieser Schnorchel noch an der Luft ist. Aber ist dass denn nötig ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?