Blaupunkt Radio speichert Uhrzeit nicht

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dauerplus(kl.30) und Zündugsplus (kl.15) (sind in der regel orange und rot)umtauschen und probieren. Kann nix passieren. :-)

Hat perfekt funktioniert. - Danke

0

Dauerplus Opel Corsa C?

Hallo zsm,


ich fahre ein Opel Corsa C und habe mir vor kurzem ein neues Radio gekauft. Jetzt hab ich das Radio eingebaut und es funktioniert, aber es speichert die Einstellungen/Sender nicht. Natürlich hab ich auch gegoogelt und dabei kam raus das ich die Stecker vertauschen soll. Hab das gemacht aber das Ding speichert immer noch nichts. Jetzt hab ich mit einem Mulitmessgerät nachschauen sollen wo mein Dauerplus ist und siehe da mein Opel hat kein Dauerplus. D.h. mein Radio wird nie was speichern können egal wie die Stecker gesetzt sind. Kurze Anmerkung: Beim altem Radio(Original) wurden die Sender/Einstellungen nicht zurückgesetzt. Meine Frage an euch: was kann ich nun tun?

Bedanke mich jetzt schon mal für jede Hilfe.

...zur Frage

Autoradio speichert Radiosender/Einstellungen nicht!

Hallo, ich habe mir ein anderes Auto gekauft und habe ein Problem mit dem alten Radio (JVC KW-AVX 840). Wenn ich die Zündung schalte, startet das Radio; soweit sogut. Jedoch komm ich jedesmal neu in das Menü für die Einstellungen wie Sprache usw. Im alten Auto hat das Radio die Einstellungen Problemlos gespeichert. Habe am Radio die Stecker Dauerplus mit Zündungsplus vertauscht. Danach übernimmt das Radio die Einstellungen auch nach erneutem Zünden, jedoch verharrt sich das Radio in einer Source "Telefon" und ich kann die Source weder durch Homebutten noch durch die Fernbedienung ändern.

Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Kassette bespielen mit Stereoanlage und PC?

Moin Leute,

ich möchte eine Audiokassette (90min) mit Musik von meinem PC bespielen.

Ich habe dazu meinen PC mittels Klinke zu Chinch Kabel mit einer alten Sony Stereoanlage verbunden. Ich bekomme auch meine Musik auf eine Kassette, das einzige Problem ist das ich den PC Lautstärketechnisch so weit runterregeln muss das ich die Ganze zeit ein Brummen in den Lautsprechern habe. Wie wenn keine Musik läuft und man sein Radio auf höchste Stufe dreht. (Weis nicht wie ich es sonst beschreiben soll)

Meine Stereoanlage hat extra zum Bespielen eine Anzeige die mir die "Auslastung" der Boxen zeigt. Diese geht von Grün in Rot über. Jeder rote Ausschlag bedeutet später ein übersteuern der Lautsprecher. Also muss ich den PC so weit runterregeln das nur grüne Ausschläge stattfinden. Deshalb muss ich das Radio dann so laut drehen das es aus den Boxen brummt.

Ich habe bereits eine gekaufte Audiokassette im Auto. Diese kann ich bequem auf Lautstärke 30 von 100 hören. Meine erste selbstbespielte Kassette muss ich hingegen auf Stufe 65 drehen um überhaut etwas verstehen zu können. und dann kommt halt schonwieder das brummen von meinen Boxen dazu.

Aufgrund der guten Qualität der gekauften Kassette muss es ja offensichtlich möglich sein Musik in guter Qualität auf eine Kassette zu bekommen.

Ist es überhaupt möglich mit mp3 Dateien halbwegs vernünftig eine Kassette zu bespielen oder wurden damals extra Tonspuren dafür verwendet?

Weis jemand was ich falsch mache?

Wird das Ergebnis besser wenn ich die Musik erst auf eine CD brenne und dann die Kassette von der CD aus bespiele?

Bin bald am verzweifeln -.-

Ich hoffe hier kennt sich noch jemand aus mit den Oldschool Methoden. Ich will mir in meinen Oldtimer nämlich nicht so ein neues Kirmesradio einbauen müssen. Da nutze ich lieber meine Kassettenbox in der Mittelkonsole B)

Gruß Alex

...zur Frage

EInstellungen speichern Autoradio Pioneer DEH-1600UB

Hallo!

Mein neues Autoradio (Pioneer DEH-1600UB) speichert die Einstellungen nicht. Ich kann also wenn die Zündung an ist, Sender einstellen und speichern, die Uhrzeit einstellen, das gesamte Set-Up durchführen und alles bleibt auch so. Wenn ich dann jedoch die Zündung auf die Position zurückdrehe, auf der ich dann den Schlüssel auch abziehen kann, wird quasi alles wieder gelöscht und wenn ich sie dann wieder anmache ist wieder alles weg.. Wie kann ich das Problem beheben? Der Radio funktioniert ja einwandfrei, aber die Einstellungen werden eben nicht gespeichert..

...zur Frage

Autoradio funktioniert nicht richtig?

Hallo,

habe vor kurzem selbstständig ein neues Autoradio in meinen Mercedes CLK 320 (c209) eingebaut und habe nun das Problem, dass es entweder auf Dauerplus funktioniert wie es soll, allerdings muss ich es dann selbstständig ein- und ausschalten. Vertausche ich das gelbe und das rote Kabel und lege das Radio damit auf zündungsplus, so schaltet es wenigstens von selbst aus, allerdings muss ich es von selbst einschalten und es speichert auch keine meiner Einstellungen mehr. Es scheint sich mit dem ausschalten des Autos regelrecht zu reseten.

Nun bräuchte ich einen zwischenweg, sodass es alles speichert und auch von selbst an und ausgeht.

Am Radio selbst scheint es nicht zu liegen, da es im optionsmenü keine Einstellungen gibt wie zB automatisches zurücksetzen. Es muss also ein Problem in der Verkabelung sein.

Das Radio ist ein Tristan Auron BT2D7011.

Würde mich freuen wenn jemand mehr weiß :)

...zur Frage

Autoradio speichert Einstellungen nicht - Pinbelegung ändern?

Hallo Leute,

habe gestern in meinem Passat ein Doppel DIN Radio von Kenwood eingebaut und es funktioniert auch wunderbar, allerdings werden sämtliche Einstellungen verworfen, sobald ich die Zündung wieder ausmache. Ich denke mal, dass die Pinbelegung im Stecker falsch ist und das Radio kein Dauerplus bekommt, doch wie kann ich das ändern? Brauche ich dafür spezielles Werkzeug? Einen "Schaltplan" vom Radio habe ich, nur eben keinen Plan, wie ich die Pins aus dem Stecker löse und an einer anderen Stelle wieder befestige.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?