Blaues, geschwollenes Handgelenk

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Habe selbe Problem seid 5 Monaten.Auf jeden Fall schnell zum Arzt, Ortophäde & Rheumatologen aufsuchen.Erst Röntgen dann MRT. Bekam dann Zinkleimverband danach Gips da wahr es besser gewesen.Nun Bewegungstherapie und Salbenverband. Erst hieß es Rheuma nun Ahrtietis. Schulterschmerzen am besten dort auch gleich untersuchen lassen.Über deinen Verlauf würde ich zum Austausch gern mehr erfahren. Vielen Dank

2

ok okay. Also ich war bei meinem hausarzt und der hat mich direkt zum chirurg überwiesen. Der hat dann ein röntgenbild gemacht (auf dem nichts zu sehen ist) und ich habe einen gips bekommen. Er hat auch ein röntgenbild von meinen schultern aufgenommen und da kann man erkennen dass das gelenk irgendwie nicht richtig funktioniert und um herauszufinden woran das liegt soll ich ein MRT der schulter machen lassen. Wegen dem handgelenk hat er mich zum neurologen überwiesen, wo ich aber noch nicht war. Mit dem gips ist es zwar besser, aber ich habe immernoch schmerzen. Wenn ich die gipsschiene abnehme und den arm belaste werden die schmerzen sofot stärker. Ich soll den gips jetzt noch bis donnerstag tragen und darf den arm überhaupt nicht belasten, ich darf nichtmal schreiben :( ...wie läuft es bei ihnen mit der hand? Liebe grüße!:) Ps: mein zahnarzt wollte wissen warum ich einen gips trage und dann hab ich ihm das halt erklärt und er meinte, dass das von der wirbelsäule kommen könnte und dass ich das unbedingt abklären lassen soll.

0
11
@badGirl15

Dienstag statonäre Krankenhauseinweisung wegen Blaufärbung der Hand. Nur wenige Untersuchung dann sagten sie keine Betten&Computer ausfälle schickten mich Heim.Seitdem versuche ich einen Termin beim Neurologen zu bekommen leider bis heut vergebens.

0

Geh auf jeden Fall zum Artzt!!!!

Sehnenscheidenentzündung Daumen

Hey:) Ich habe seit 1 1/2 Wochen eine Sehnenscheidenentzündung im Handgelenk und war dann beim Arzt, welcher mir eine Schiene verpasst hat (Bild). Die trage ich auch. Jetzt mache ich auch seit einer Woche ein Praktikum im Altenheim, bei dem ich meinen Arm und Hand einfach nicht ruhig halten kann. Seit ca 2 Tagen habe ich am Daumen extreme Schmerzen (hab es auf dem Bild eingezeichnet). Wenn ich den bewege aber auch beim ruhig halten ist es so ein stechender, brennender Schmerz. Jetzt wollt ich fragen ob das auch eine SSE sein könnte von der Position her? Oder was sonst? Wenn ich jetzt zum Arzt gehen würde (soll ich überhaupt?) was würde der dann machen? Dadurch das ich schon eine Schiene am Handgelenk trage ist kaum Platz um meinen Daumen ruhig zu stellen mit eventuell noch einer Schiene. Wie könnte beides ruhig gestellt werden? Hat jemand Erfahrung mit einer SSE in Daumen und Handgelenk? Ich bin echt dankbar für jede Hilfe:)

...zur Frage

Was kann ich gegen kalte Finger machen und schmerzen im Handgelenk, Ellenbogen, Schulter?

Hallo, ich bin heute Nacht aufgewacht, weil die Finger meiner rechten Hand kribbelten. Ich habe sie dann bewegt, weil ich befürchtete sie würden sonst taub. Das selbe habe ich mit dem rechten Arm auch gemacht: Also Schulter und Ellenbogen bewegt. Dabei habe ich dann auch die Schmerzen in den Gelenken des rechten Arms festgestellt. Das Kribbeln der Finger in der rechten Hand habe ich nicht mehr ganz so stark aber es ist da. Dafür sind sie jetzt kalt. Die Gelenkschmerzen der Schulter und des Ellenbogen sind zurück gegangen aber noch zu einem minimalen Anteil da.

Zur Erklärung: Ich habe mich gestern auf beide Arme gestützt. Beide haben den Großteil meines gesamtes Körpergewichts getragen. Sonst ist da aber nichts.

Ich habe gerade ein bischen gesucht und von anderen Nutzern gelesen, dass es helfen soll die Hände unter kaltes Wasser zu halten. Das hat nicht geholfen. Das mit dem Finger/Hände strecken und dann zu Faust ballen hat zwar geholfen aber nur bis zu dem Zeitpunkt, als ich dann Schmerzen in den Fingern der rechten Hand bekam. Randbemerkung: Es wäre nicht das erste mal das ich auf einem Arm geschlafen habe. Normalerweise reicht es auch diesen zu bewegen um die Durchblutung zu fördern. Das war/ist dieses mal aber nicht der Fall. Seltsamerweise ist die linke Hand wärmer als die rechte.

...zur Frage

Schmerzen im Handgelenk & kribbeln im Daumen ..?

Heej Leute , ich bin 14 jahre alt und habe seit den Sommerferien 2010 nach dem ich mit meiner Klasse eine Kanutour gemacht habe Schmerzen in meinem rechten Handgelenk .. sie treten meist so einen Tag stark auf sind dann noch leicht 2-3 tage da und gehn dann für ein paar Wochen kommen dann aber wieder .. beim Arzt war ich auch schon der hat das geröngt , mir eine Schiene gegeben , Tabletten ( die ich aber nicht mehr nehme ) und Krankengymnastik verschrieben , die aber GARNICHT geholfen hat .. so nun hatte ich aufeinmal am We ,die Schmerzen in meinem linken Handgelenk :O ? total komisch sie waren genau so wie ich sie sonst immer rechts hatte : beim Aufstützen , beim ruhig stellen , ich konnte es nicht richtig nach hinten biegen , bei belastung schmerzte es usw ..! Nun habe ich sie aber wieder auf der rechten seite .. mh ? Und seid heute merke ich zwischendurch solch ein Kribbeln / tabsein in meinem rechten Daumen ? hiilfe ? was ist nun los ? und mein Handgelenk schmerzt aauuch sehr .. ?

Hat jemand vill. das selbe und kann mir seins schildern ? Oder weiss jemand vill. was das ist / sein könnte ?? danke für jeden der mir hilft :b <33

...zur Frage

Nervenschädigung nach versuchter Blutentnahme?

Hallo, mir sollte am Freitag Blut abgenommen werden, als die Arzthelferin in den Arm stach, fing plötzlich der linke Arm an zu kribbeln, das Kribbeln ging ulnarseitig dann ins Handgelenk bis sozusagen in den Handwurzelknochen, seitlich der Außenhand. Nun tut mir das Handgelenk bei ganz bestimmten Bewegungen weh, besonders wenn ich den Arm strecke und z.B. nach außen drehe, dann zieht und kribbelt es am handgelenk, auch wenn ich etwas greifen will, wo ich meine hand leicht strecken muss, dann zieht es auch. ich denke das die arzthelferin einen Nerv verletzt hat.

Könntet Ihr sagen, welche Nerv das ist und ob es nur eine Reizung sein kann oder ist es vielleicht auch eine richtige Verletzung am Nerv oder ist es überhaupt eine Nervenverletzung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?