Blauer Fleck von Paintball tut nach einem halben Jahr immer noch weh wenn man drauf drückt. Wie kommt das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

deffiniere "tut weh" und die Stelle etwas genauer

wenn ich mich z.b. punktuell mit der Fingerspitze in der nähe meiner Achseln (zwischen Oberarm, Achsekn und Schulterblatt) "drücke", empfinde ich immer einen "Schmerz"

Treffer können auch mal nen halbes Jahr-Jhar sichtbar sein...kommt immer auf die Stelle, den Körperbau und vor allem die Energie an mit der der Paintball verschossen wurde.

Auch aus diesem Grund gibt es in Deutschland die 7,5 Joule Grenze.

Mit wieviel FPS (feet per second) habt ihr gespielt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlauesWesen
24.08.2015, 20:27

Keine Ahnung, habe in England damals gespielt. Wie nah derjenige der mich getroffen war konnte ich auch nicht sehen. Tut halt so weh, wie wenn man auf nen blauen Fleck drückt. Ich muss nicht vor Schmerzen ins Krankenhaus, unangenehm ist es auch nicht unbedingt aber es ist auch nicht nichts.

0

Ist wahrscheinlich mehr als ein blauer Fleck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ein halbes Jahr einen blauen Fleck?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlauesWesen
22.08.2015, 00:22

Sieht so aus 😂 da wo ich getroffen wurde isses normal und dadrum neun blauer Kreis

0
Kommentar von AuroraRich
22.08.2015, 00:23

Du solltest zum Arzt. Ist die Stelle auch verhärtet?

0
Kommentar von AuroraRich
24.08.2015, 20:28

Okay sehr merkwürdig.

0

Was möchtest Du wissen?