Blauer Fleck am Bein vom lange stehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

vom stehen bekommt man keine blauen Flecken, und wenn jeder wegen eines blauen Flecks zu Arzt gehen würde, müssten wir die Anzahl der Ärzte mindestens verdoppeln.

Bist Du Dir wirklich sicher, dass Du nicht irgendwo angeschlagen hast, denn sowas kommt schnell mal, wenn man in andern Gedanken ist, ich stosse mich auch oft und weiss nichts davon, doch habe ich einen blauen Fleck!

Wenn es vom Stehen kommen würde, wäre es rot und entzündt und würde sehr weh tun, dann wäre es ein Grund zum Arzt zu gehen, aber ich denke, diesmal musst Du da nicht hin, aber zu Deiner Sixcherheit empfehle ich Dir, geh in die Apotheke und zeig den Fleck da mal, die können Dich auch zum Arzt sicken, wenn es dringend nötig wäre, dann bist Du selber auch beruhigt!

gegen blaue Flecken gibt es auch gute Gels, die kann Dir der Apotheker auch geben!

Alles Gute! L.G.Elizza

Das kommt definitiv nich vom lange Stehen. Du musst dich irgendwo gestoßen haben und kannst dich nur einfach nich erinnern.

Ich erinnere mich seltenst wo ich meine blauen Flecke her habe. Sich stoßen is fürs Hirn nich wichtig genug und wird gerne schnell wieder vergessen.

Es könnte vielleicht eine Blutader eingequetscht sein.

Was möchtest Du wissen?