Blauer brief wahrscheinlichkeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

das liegt im Ermessen des Lehrers. Generell bekommst du einen Monita-Brief wenn du versetzungsgefährdet bist. Sprich 4- oder schlechter.

In manchen Fällen werden aber auch schon bei einer 4 Briefe verschickt, je nachdem ob der Lehrer einen starken Abfall der Noten bemerkt. Auch bei einer 4- wird nicht immer ein Brief verschickt, wenn der Lehrer einen positiven Anstieg der Noten erkennen kann.

Es kommt also wirklich darauf an was in den Konferenzen besprochen und abgemacht wird. Vokabeltests bilden die SoMi-Note zum Teil mit, werden also nicht wie Klassenarbeiten o.ä. gewertet. Das heißt die Tests sind in deinem Fall schon mit in der mündlichen Note drin.

Lg Lfy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Schule an. Ich weiß nicht mehr wie das war.. ob man einen ab 4- kriegt oder 5.. aber 5 solltest du in den Fächern nicht stehen. Gibt allerdings Lehrer die trotzdem welche verschicken, da es an der Grenze ist. Unsere Lehrer haben uns gesagt wer einen kriegt. "Letzte Stunde mitgemacht" reicht gar nicht. Die nehmen keine Rücksicht auf 1 Mal. 

Tipp: Blaue Briefe sind später kack egal, gibt nur ein wenig Ärger zuhause, aber Noten bze ein gutes Zeugnis setzten dein ganzes Berufsleben voraus. Die Arbeitgeber haben Ansprüche, das sollte es später besser nicht an den Noten hapern. Setz dich auf den Hosenboden und quetsch es dir in den Kopf, auch wenn du es bestimmt nicht hören willst, es muss einfach sein und es lohnt sich sich da durch zu quälen ;)

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum solltest du für solche Noten einen blauen Brief erhalten?

du bekommst meiner Meinung nach gar keinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ibuterai
14.04.2016, 18:35

Ich weiss nicht ich bekomme immer panik  1 woche bevor sie verschickt werden 

0

Was möchtest Du wissen?