blauer blitz aus der steckdose beim ladekabel reinstecken. schlimm?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist Kontaktfeuer, dass bei nicht mehr allzuguten Steckdosen vorkommt und führt auch zu Kontaktabbrand und immer schlechter werdenden Übergangswiderständen. Wenn man an solchen Steckdosen starke Verbraucher anschließt kann es durchaus zur Überhizung der Steckdose und Feuergefahr kommen. Irgend wann wird die Dose auszutauschen sein.

dein laptopnetzteil ist ein schaltnetzteil. es arbeitet mit einem gleichrichter und kondensatoren, die den entstehenden gleichstrom stabilisiren. sind sie leer, kann es sein, dass das NT beim einstecken relativ viel strom zieht. erfolgt die annäherung der kontakte in dem moment, wo die spannung besonders hoch ist (also während einer wellenspize des wechselstromes, können schon mal die funken fliegen. schlimm ist das nicht...

lg, anna

vielen dank für deine antwort!:)

0

die kontakte an der steckdose sind wohl etwas ausgeleiert und wenn du den stecker einsteckst entseht ein kleiner lichtbogen. wenn es sich um eine leiste handelt, wechsle sie besser mal aus, weil u.u. das plastik schmelzen und es weitere probleme geben könnte. bei einer wandsteckdose entweder einen elektriker beauftragen oder dem vermieter bescheid geben, der das nötige veranlasst. ;D

Was möchtest Du wissen?