Blaue Neons vergesellschaften?

1 Antwort

Hi GlowingLight

Mit den Garnelen kennst du meine Meinung schon :-)

Blaue Neons kannst du in ein solches Becken zum Beispiel 80 Stück reinsetzen. Wenn nichts mehr dazukommt. Wenn noch viel dazukommen soll besser weniger.

Mit blauen Neons kann man wirklich alles zusammenhalten was nicht zu groß ist. Die Fische haben null Agressionspotential und lassen sich auch nicht so leicht stören

Ausgerechnet Mollys würde ich jetzt kritisch sehen, die überschneiden sich von den Wasserwerten her nur knapp und die Optima sind sehr unterschiedlich (Mollys hart und gerne brackig, weich für die blauen Neons).

Schwertträger empfehle ich in größeren Becken.

Platys why not. Aber da passt eigentlich der normale Neon besser zu.

-----------------------------------------------

die blauen Neons kannst du sehr gut mit anderen Salmlern vergesellschaften, da gibt es viele Arten- guck dich mal durch.

zum Beispiel:

grüne Neons https://www.google.de/search?q=hemigrammus+hyanuary&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwjju-zo-fLUAhUGZ1AKHTUXAxcQ_AUIBigB&biw=1536&bih=747

schwarze Neons

Glühlichtsalmler

https://www.google.de/search?q=hemigrammus+hyanuary&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwjju-zo-fLUAhUGZ1AKHTUXAxcQ_AUIBigB&biw=1536&bih=747#tbm=isch&q=hemigrammus+erythrozonus&spf=1499285531860

Hemigrammus ocellifer

https://www.google.de/search?q=hemigrammus+hyanuary&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwjju-zo-fLUAhUGZ1AKHTUXAxcQ_AUIBigB&biw=1536&bih=747#tbm=isch&q=hemigrammus+ocellifer&spf=1499285531858

Rote von Rio

https://www.google.de/search?q=hemigrammus+hyanuary&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwjju-zo-fLUAhUGZ1AKHTUXAxcQ_AUIBigB&biw=1536&bih=747#tbm=isch&q=hyphessobrycon+flammeus&spf=1499285531862

Schmucksalmler

https://www.google.de/search?q=hemigrammus+hyanuary&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwjju-zo-fLUAhUGZ1AKHTUXAxcQ_AUIBigB&biw=1536&bih=747#tbm=isch&q=hyphessobrycon+bentosi+white+fin&spf=1499285531864

schwarze Phantomsalmler

https://www.google.de/search?q=hemigrammus+hyanuary&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwjju-zo-fLUAhUGZ1AKHTUXAxcQ_AUIBigB&biw=1536&bih=747#tbm=isch&q=black+phantom+tetra&spf=1499285531866

-------------------------------------------------------

Salmlerarten, die etwas oberflächenorientierter sind würden sich optisch weniger durchmischen, was ganz gut aussehen kann. z.B.

Zwergziersalmler

https://www.google.de/search?q=hemigrammus+hyanuary&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwjju-zo-fLUAhUGZ1AKHTUXAxcQ_AUIBigB&biw=1536&bih=747#tbm=isch&q=nannostomus+marginatus&spf=1499285531870

Schrägschwimmer

https://www.google.de/search?q=hemigrammus+hyanuary&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwjju-zo-fLUAhUGZ1AKHTUXAxcQ_AUIBigB&biw=1536&bih=747#tbm=isch&q=thayeria+boehlkei&spf=1499285531876

Marmorbeilbäuche

https://www.google.de/search?q=hemigrammus+hyanuary&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwjju-zo-fLUAhUGZ1AKHTUXAxcQ_AUIBigB&biw=1536&bih=747#tbm=isch&q=marmorbeilbauch&spf=1499285531878

Spritzsalmler

https://www.google.de/search?q=hemigrammus+hyanuary&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwjju-zo-fLUAhUGZ1AKHTUXAxcQ_AUIBigB&biw=1536&bih=747#tbm=isch&q=Spritzsalmler&spf=1499285531880

Beilbauchfische sind ganz gut, egal zu welchen anderen Salmlern. Auch diverse Fadenfische sind möglich, und manche Zwergbuntbarsche, mit denen kenne ich mich jedoch nicht so gut aus und sie sind nicht alle besonders anspruchslos.

Möglicher Fadenfisch:

Mosaikfasenfisch Trichogaster leeri

https://www.google.de/search?q=hemigrammus+hyanuary&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi=2&ved=0ahUKEwjju-zo-fLUAhUGZ1AKHTUXAxcQ_AUIBigB&biw=1536&bih=747#tbm=isch&q=Trichogaster+leeri&spf=1499285531882

ebenfalls möglich wären die Zwergarten Trichogaster chuna, Trichogaster lalius, Trichogaster labiosa.

Ui, da sind ja einige schöne Fische dabei. Der Schwarze Phantomsalmler und der Trichogaster leeri gefallen mir besonders gut! Vielen Dank für die Antwort und die vielen Vorschläge! :)

1

Was möchtest Du wissen?