Blaue Flecken in der Leistengegend

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit der Schwangerschaft hat das sicher nix zu tun, werweiß, was sie für Stellungen macht um schwanger zu werden...grübel.

Eine kleine Bemerkung am Rande, die ich vergessen habe zu erwähnen. Vielleicht kommen die blauen Flecken in der Leistengegend und auf dem Unterbauch daher, dass ihr Mann blond ist - und sie deshalb nicht schwanger wird.

0

Krampfhaft schwanger werden zu wollen, ist nach meiner Beobachtung eine prima Verhütungsmethode... Das Kinderkriegen sollte man entspannt angehen, das passiert dann schon. Nach einem Jahr ist es völlig normal, daß eben noch kein Baby kommt. Zu den blauen Flecken kann ich nichts sagen, das kann vom Bluterguß durch Stoß oder Druck bis was weiß ich verursacht werden. Nicht verkrampfen, locker angehen! Gruß, q.

vielleicht ist der geschlechtsverkehr nicht so ganz freiwillig?? und ich kenne auch eine person/arbeitskollegin die erzählt nach außen alles von kinderwunsc und alle kaufen ihr das ab, doch hinternrum ist ihre fassade zu mir gebrochen, sie nimmt die pille weiter und baut ein traumhaus auf, weil sie von diesem mann kein kind will und ihn aus angst nicht verlassen kann :-( 2 Jahre hat sie das durchgezogen nun lebt sie im Frauenhaus und ihr gehts stetig besser

Was möchtest Du wissen?