Blau-Lila Gesicht. Ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bist du sehr starker Raucher oder haust du Eine Anämie ( Raucher deshalb da ich das Krankheitsbild der Schaufensterkrankheit da bei dein syndomen blau - lila farbenes Gesicht in den Kopf schießt ) das ist nicht normal bitte zum Arzt gehen lasse dich durchchecken und viel trinken

sihnchen 06.05.2016, 12:32

Nein ich bin seit fast 6 Monaten Nichtraucher. Also soll ich es abklären lassen? Auch, wenns jetzt eigentlich wieder vorbei ist? (Ausser ein bisschen Kopfschmerzen)

0
PtSylvia 06.05.2016, 12:48

ja , erst mal schön das du mit den gift Konsum aufgehört hast , trotzdem bitte abklären lassen es kann trotz das aufhörung des Nikotin kosums veränderung in deinen Gefäßen geben , kommt halt drauf an wie viel Stängel du rauchtest und wie lange ,und wie ob du etwas mehr AIF den rippen hast . Lasse es trotzdem abklären

0
PtSylvia 06.05.2016, 12:53

sorry für den weiteren riskofaktor was das etwas mehr auf den rippen das soll keine böse gemeinte Aussage sein das sind und Ursachen die eine schaufensterkrankheit begünstigen och will auch ncibt uu nah trette.

0
sihnchen 06.05.2016, 16:16

Nein keine Sorge. Ich bin nicht beleidigt. Ich hab ja auch etwas mehr auf den Rippen ;-) aber ich lass es abklären. Danke dir

0

ich vermute mal du hast vielleicht eine Allergie gegen Rasen bzw. Gras

sihnchen 06.05.2016, 12:29

Nein habe ich nicht. Ich habe garkeine Allergien

0

Trinkst du zu wenig? Gerade wenn es heiß ist, das ist sehr wichtig!

Leg dich am besten was hin und ruh dich aus, wenn es dir danach immer noch schlecht geht, dann fahr besser zum Arzt.

sihnchen 06.05.2016, 12:26

Ja ich trinke eigentlich immer zu wenig. Leider muss ich dann gleich weg fahren und kann mich nicht wirklich ausruhen :-(

0
mze123 06.05.2016, 12:31
@sihnchen

Dann änder das. Wasser ist der wichtigste Bestandteil des körpers und Lebensnotwendig. Du musst trinken, auch wenn du keinen durst hast. Vorallem wenn du dich anstregnst, nicht viel auf einmal, besser in kleinen Mengen. Dann setz dich mal hin und ruh dich aus, vermeide schnelle bewegungen.

0
sihnchen 06.05.2016, 12:34

Danke. Ich könnte mich ja selbst jeden Tag Ohrfeigen, weil ich zu wenig trinke. Das Problem ist, dass ich einfach darauf vergessen weil ich keinen Durst habe. Wecker stellen funktioniert irgendwie auch nicht.

0
mze123 06.05.2016, 12:38
@sihnchen

War bei mir auch mal so, habe es immer vergessen.

Mach es am besten so: Male dir irgendwas auf deine Hand, am besten Mittelfingerrückseite und Vorderseite. Nichts großes, aber so, dass du das siehst. Vielleicht ein roter Punkt. Da der Mensch sich sehr oft auf die Hände schaut, erinnerst du dich so am besten dran. Nach Hände waschen wieder aufmalen. Und Stell immer eine Flasche gefüllt mit Wasser in deine Tasche. IMMER. Wenn sie leer ist und du Zuhause ankommst, direkt auffüllen und wieder rein legen und "das mache ich später" vermeiden, denn dann wird nichts draus.

0
sihnchen 06.05.2016, 12:41

Das ist eine gute Idee danke! Das werd ich gleich ausprobieren :D

0
mze123 06.05.2016, 12:48
@sihnchen

Freut mich! :) Und setz dir immer das Ziel wenn du draußen bist "Die Flasche muss leer sein wenn ich Zuhause ankomme". Glaub mir, danach wird es dir allgemein besser gehen, wirst dich viel fitter fühlen.

Liebe Grüße und viel Erfolg!

0
sihnchen 06.05.2016, 16:14

Vielen lieben Dank. So könnte es sicher klappen :D

0

Blau Lila bedeutet eigentlich, Sauerstoffunterversorgung. Aber im Gesicht, google das doch mal. Blau Lila Gesicht Ursache. Vielleicht findest Du etwas

sihnchen 06.05.2016, 12:31

Hab schon ein bisschen Gegoogelt und das hab ich auch gelesen. Sollte ich das abklären lassen oder ist es nicht so schlimm, wenns von selbst wieder weg geht? Ich habe grade ein wenig Kopfschmerzen. Aber sonst ists eigentlich wieder vorbei

0
sabbelist 06.05.2016, 12:34
@sihnchen

Ich würde an Deiner Stelle Montag mal zum Arzt und das abklären lassen. Versuche Dich bis dahin körperlich nicht anzustrengen.

Ich möchte aber auch nichts Falsches raten. Wenn Dir das Sorgen macht, kannst Du auch in eine Ambulanz, oder zum Notdienst.

0
sihnchen 06.05.2016, 12:42

Ok Dankeschön. Mal schauen, was am besten ist. Ich hab jetzt mal eine Mexalen genommen. Da müsste es eigentlich auch besser werden, da die auch den Kreislauf ein bisschen stabilisiert.

0
sabbelist 06.05.2016, 12:46
@sihnchen

Wenn Du so ein Medikament zu Hause hast, sind Dir schon Probleme bekannt?

Das hätte ich nicht einfach genommen. Selbstmedikation, ohne den Grund zu kennen ist nicht ratsam

0
sihnchen 06.05.2016, 16:17

Nein das sind eigentlich Schmerztabletten. Die sind so leicht, dass man sie auch in der Schwangerschaft und als Kind nehmen kann. Die habe ich schon öfter wegen Kopfschmerzen genommen. Also da denke ich mir garnichts

0

Was möchtest Du wissen?