Blattspinat ohne vorbraten im Backofen?

4 Antworten

Hallo Guiltyc, 

ja, wenn es junger Spinat ist, dann sollte das kein Thema sein. Ein bisschen würzen wäre nicht schlecht. 

Wenn du den Spinat vorher wäschst und dann feucht im das Filet legst, dann ist alles gut. Das genügt. 

Lass es dir schmecken, 

LG Mata

Super, danke! 

1

Jungen Spinat kann man sogar roh - z.B. als Salat - essen. Den brauchst du nicht vorgaren. Spinat fällt bei Wärmezufuhr schnell in sich zusammen.

Vorbraten? Blanchieren wäre eher ratsam.

Mit knoblauch und Spinat auf der Pfanne schmeckts aber besser als im Topf blanchiert ;) 

0
@CyberHorst

Geschmacklich hast du zweifellos Recht, aber da von "einwickeln" die Rede ist, darf der Spinat wirklich nur superkurz erhitzt werden, also lediglich "zusammenfallen". Sonst sehe ich deutlich Probleme bei der Handhabung.

0

Was möchtest Du wissen?