Blattläuse von Walderdbeeren entfernen?

3 Antworten

Fang Marienkäfer und lass sie bei der Pflanze frei die freuen sich sicher

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wo fängt man die denn? 😂

0
@suuusu

Auf einer sonnigen Hauswand im Frühling. Dieses Jahr ist es glaub ich schon zu spät😂

0

Bei Erdbeeren ist dies wirklich ein Problem:(

https://www.smarticular.net/natuerliche-mittel-gegen-blattlaeuse-schildlaeuse-schmierlaeuse-wolllaeuse-und-blutlaeuse/

Ich bin die Probleme mit Erdbeeeren seid JAHREN los. Hab 38 OBstbäume über 100 Beeensträucher Gemüsebeete, Erdbeerbeete Blumenbeete und mehr. Und niergends Probleme mit Blattläusen.

Meine Waffen (früher) waren nur Wasserschlauch und Schere. Engerottlte Blätter hab ich abgeschnitten und mit dem Wasserstrahl läuse von den Bäumen gepustet.

Grund wieso auch "biologische" Bekämpfungsmittel nicht wirken.

Die Blätter rollen sich ein und schützen die Blattläuse gegen Spritzmittel. DAher kann man nie alle erreichen. Effektiv ist das Gift jedoch auch gegen die Feinde wie Marienkäfer deren Larven Ohrwickler Raubwanzen. Nach der Behandlung vermehren sich die Läsue demnach umsomehr weil Ihre Feinde fehlen.

Schau mal in die Natur. Da findet man keine Pflanze die schwarz vor läuter Läuse sind sondern allenfalls ein geringer Befall.

Es dauert aber Jahre bis diese Methode in meinem Garten gewirkt hat.

PS: Mit Schnecken bin ich ähnlich vorgegangen und hab auch keine Schenckenprobleme mehr.

Sorry, aber das hilft mir nicht wirklich weiter. Ich habe auf meinem 3qm Balkon halt keinen Gartenschlauch sondern nur eine kleine Gießkanne. Und wenn ich alle befallenen Blätter (die sich bei mir übrigens nicht einrollen) abschneide, bleibt keine Pflanze mehr übrig.

Solche Listen habe ich auch schon gefunden, aber da stehen immer so schöne Sätze wie "Wenn die Pflanzen das vertragen" - und das weiß ich halt nicht.

Schnecken habe ich hier in 6m Höhe zum Glück noch nicht gefunden

0
@suuusu

Brennnesseljauche geht natürlich dann auch nicht. Aber der Brennnesselsud der darf eh maximal 1 Tag alt sein und in der Zeit stinkt es noch nicht.

Ansonsten ist KErnseifenlösung mit einem Schuss Spiritus

Hier das Rezept

Die Seifenlauge besteht aus circa einem Esslöffel Seife pro Liter Wasser. Noch effizienter wird das Spritzmittel, wenn ein kleiner Schluck Spiritus dazugegeben wird. Dieses Mittel wird nun mit einer Sprühflasche großzügig auf die Pflanze aufgebracht (tropfnass).

Quelle: http://www.blattlaeuse-bekaempfen.de/hausmittel/

oder andere Hilfsmittel s. oben im Link.

0
  • Neemoel bewirkt Wunder. Oder Brennnessel Jauche, die kannst du selbst anmachen.

Ich weiß leider keine Brennelstellen in meiner nähe

Wie macht man das mit dem Neemöl? Sollte ich das Öl pur kaufen und selber irgendwas mischen oder lieber ein Produkt wo das schon drin ist?

0
@suuusu

Das kannst du kaufen, aber besser nicht pur. Google mal dann wirst du es genau wissen.

0

Was möchtest Du wissen?