Blattläuse, Blattkrankheit ODER WAS ANDERES?

Bild1 - (Pflanzen, Zimmerpflanzen, Blaetter)

4 Antworten

Das scheinen die Sporen eines Farnkrauts zu sein, die sich auf der Unterseite der Farnwedel bilden. Es sind kleine, braune bzw. rotbraune Sporenkapseln, die bei trockenem Wetter aufreißen und die Sporen herausschleudern. Also kein Läusebefall oder Sonstiges. Alles im grünen Bereich. Schau auch mal hier: https://www.google.de/search?q=Sporen+Farn&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=sB7OVsKZAoK9PcmTsLAM

ah ok. ist das dann eine art generationswechsel? weil eigentlich ist die pflanze auf dem bild ja keine farne. oder wie kann man sich das vorstellen?

0

Die Pflanze ist offensichtlich ein Farn. Und Farne vermehren sich auf diese Art und Weise. Das sind die Sporenlager.

Was möchtest Du wissen?