Blasse Haut erhalten

5 Antworten

Sun-Blocker! Also, ich muss sagen, Sun-Blocker 50 hat bei mir schon mal an einem sehr sonnigen Festival-Tag wahre Wunder gewirkt. Keinen Sonnenbrand, obwohl ich den ganzen Tag in der Sonne rumstand, und keine Spur von Bräune. Ich weiß leider nicht mehr genau, von welcher Marke die Creme war... Ich bin bei Sonnencremes etc etwas empfindlich, deswegen war ich auch so überrascht, dass es überhaupt tatsächlich geholfen hat. (Ich bin also weder von der Sonne, noch von der Sonnencreme knallrot geworden!)

Also ich mache das so:

  1. So viel wie möglich vermeiden in die direkte Sonne zu gehen, sprich am besten immer im Schatten bleiben

  2. Eincremen! Und zwar am besten erst mit ner Feuchtigkeitscreme (kann nie schaden), diese einziehen lassen und dann mit ordentlich Sonnenschutz (hoher Faktor) .

  3. Das Gesicht ist erfahrungsgemäß meist dunkler als der Rest. Da hilft es dann zusätzlich zu Punkt 1 und 2 im Gesicht auch noch weißen Puder zu nutzen, für einen gleichmäßigen Teint (weißen Puder bekommste in Gothic Shops oder du nimmst alternativ Babypuder).

sehr stark eincremen wenn man mal drausen ist , und restliche zeit, bildschirmbräune holen ;) klapt gut, vorallem in wintermonaten (kommen ja bald)

Was möchtest Du wissen?