Blasenprobleme

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Laß dir deinen Urin kontollieren. Ich tippe auf eine Blasenentzündung. (Hausarzt)

Hallo,bei Blutverdacht ist eine ärztliche Klärung unbedingt erforderlich. Du kannst Dir aber zunächst auch Urinsticks in der Apotheke kaufen. Sollten die "Blut" anzeigen, dann dringend zum Arzt. www.humanis-pflege.de

Die rötliche Verfärbung ist wahrscheinlich ein deutliches Warnzeichen, sofort zum Arzt zu gehen und nicht länger hier zu schreiben! Das ist Blut im Urin, ganz schnell ist daraus Blasenkrebs entstanden, also bitte handeln - gleich - und nicht mehr warten!!!

Bei einer simplen Blasenentzündung ist auch oft Blut im Urin. Also bitte nicht so übertreiben!

0
@swallowtail

Ein Tumor hat aber auch eine Haematurie - also, warum spricht DAS niemand aus !?

Eine Haematurie ist SOFORT einem Arzt zuzuführen, der eine Diagnose zu erstellen hat. Es ist ein NOTFALLKRANKHEITSBILD - so oder so !

0
@Tigertears

Ich hab mal im Internet nachgesehen was das ist: meine Güte klingt das krass! Also ich hatte eigentlich nicht vor zum Arzt zu gehen, aber das hat mich alles überzeugt. Auch wenn es "nur" eine blasenentzündung ist, sollte ich mich dort blicken lassen. Vielen Dank an Alle.

0

blut im urin kann diverse ursachen haben. lass dich nicht durch verschiedene vermutungen hier beunruhigen und überlass die diagnose dem arzt!
und den würd ich unverzüglich aufsuchen!

BLASENKREBS vielleicht, vielleicht auch nur eine entzündung. Ich muss dir ja net mehr sagen, dass du zum Arzt gehen sollst.

Wie kann man so eine Aussage tätigen, unglaublich!

0

Deine Antwort ist UNMÖGLICH!!! Wenn du nicht vernünftig antworten kannst, dann lass es bleiben!

0
@geli3567

Betrachtet man sie sachlich, ist sie ja nicht verkehrt. Sorry !

0
@Tigertears

ich verstehe nicht, was ihr hier für einen Aufstand macht. Sie wollte wissen, was es sein kann und sie weis auch das es niemand wissen kann ausser ein Arzt. Und wenn Blut im Urin ist kann es Blasenkrebs sein. Gerade bei Frauen, die rauchen und sich die Haare färben, vorallem dunkle Farben besteht ein hohes Risiko. Außerdem habe ich ja auch gesagt, vielleicht ist es nur eine Entzündung. Das kann ich nicht sagen und ihr auch nicht. Und bevor ihr mich verurteilt, erkundigt euch mal über die Krankheit, was ihr scheinbar zum Glück auch noch nicht musstet.

LG Jilissa

0

Sofort zum Facharzt der Inneren Medizin.Es kann auch ein Geschwür sein oder massive Entzündung der Harnleiter.Nicht zum Spaßen!

Will Dich nicht beunruhigen, aber bitte gehe sofort zum Arzt notfalls auf die Rettungsstelle und nimm eine Urinprobe mit (falls Du weiblich bist, Deine Mens hast Du nicht im Anmarsch?)

nein, hatte ich vor ca. 9 Tagen

0

Das weiß nur der Doc,aber Du weißt ja selber,das Du hin mußt-gute Besserung....

Tippe mal auf Blasenentzündung (ohne Garantie)! Diese rötliche Verfärbung ist wahrscheinlich Blutbeimengung im Urin.

was genau ist das? also letzteres?

0
@Melonencola

Eine Blasenentzündung greift auch das Gewebe der Blase, bzw. der Harnröhre an und es kann dann bluten. Das ist mit dem rötlichen Urin zu erklären. Zudem muss dieses schnellst möglich ärztlich behandelt werden.

0

Kann Dir nur ein Arzt beantworten.

Was möchtest Du wissen?