Blase+Niere=Krankenhaus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh bitte zum Urologen. Es muss auf jeden Fall der Erreger und seine Empfindlichkeit gegenüber verschiedenen Antibiotika bestimmt werden, um das richtige, wirksame Antibiotikum verschreiben zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FelixFoxx
08.11.2016, 13:32

Danke für den Stern.

0

Hallo,

ich denke, Du solltest dich schnell in ärztliche Behandlung begeben.

Antibiotika helfen beispielsweise nicht bei Virenerkrankungen und mit Nierenproblemen ist nicht zu spaßen.

Gute Besserung,

Willy 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach einer Woche...das dauert schon etwas,mußt täglich nur eine Antibiotika nehmen und keine Schmerztabletten nehmen,die Dir der Arzt nicht verschrieben hat,sonst wirds schlimmer.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?