Blasenenzündung? SS nochmal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die wirkliche Antwort für dich gibt es leider nicht.

Solltest du eine Blasenentzündung oder auch nur dessen Symptome haben solltest du in jedem Fall über einen längeren Zeitraum viel trinken. Kein Alkohol, Tee und Wasser sind am Besten.

Ansonsten muss/ solltest du den Ärzten schon trauen. Im Zweifelsfall eine Zweitmeinung einholen. Die Krankenkassen beraten auch dazu.

Und nicht zu viele Krankengeschichten von anderen zuhören. Die haben immer genau das gleiche nur viel viel schlimmer. Besser ist sich mit etwas anderen zu beschäftigen und von den Krankheitsthemen etwas Anstand halten.

Nur keine Panik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?