Blasenentzündung und Herpes was tun?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn die Blasenentzündung stark ist wirst du ohne Antibiotika nicht auskommen. Du musst zum Arzt gehen und einen Harntest machen. Ansonsten kann ich Preiselbeer-Kautabletten sehr für die Blase empfehlen. Wenn man nur leicht etwas spürt und eine Blasenentzündung noch nicht richtig ausgebrochen ist helfen die sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blasenentzündung: viel trinken, Unterleib und Füße warm halten und auf jeden Fall noch heute zum Arzt.

Herpes: entsprechende Mittel auftragen und abwarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herpes: Aciclovirsalbe aus der Apotheke

Blasenentzündung: Viel trinken und warm halten, wenn es damit nicht innerhalb von 1-2 Tagen besser wird oder die Beschwerden sehr schlimm sind, ab zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tipps gegen Blasenentzündungen hast Du ja schon bekommen. Wärme, viel trinken (Nieren-Blasen-Tee), Cranberrys und Kürbiskerne essen.......etc.

Eine echte Blasenentzündung geht nur mit Antibiotikum wieder weg.

Vorbeugend: Cranberrys, eine Kur mit Uro-Vaxom, Spülungen nach dem GV, immer viel trinken, keine kalte Füße kriegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestelle dir D-mannose.  Das hilft bei Blasenentzündung und du musst keine giftigen Antibiotika nehmen ;)

Aus eigener Erfahrung,  auch wenn einige hier der Meinung sind,  dass es ohne Antibiotika nicht ginge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Herpes kannst du nicht viel machen. Bei der Apotheke gibt es Cremes, die helfen aber auch nur bedingt.

Bei einer Blasenentzündung gilt: viel Trinken (Tee, Wasser und Cranberry-Saft), eine Warmflasche und ich hatte ein homöopathisches Mittel aus der Apotheke. Das hat sehr gut geholfen, weiß nur nicht mehr wie es heißt. Aber da kannst du dich auch in der Apotheke beraten lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gegen Herpes hilft als Hausmittel Honig. Sonst Herpescreme aus der Apotheke. Bei Blasenentzündung sollte man viel trinken um die Viren aus zu spülen und zum Arzt gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltes beides beim Arzt abklären lassen-

wo ist der Herpes ausgebrochen ?

Das geht manchmal mit einem Infekt einher, daher wohl auch die Blasenentzündung.

Der Arzt sollte dein Blut untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?