Blasenentzündung trotz Antbiotika :(

6 Antworten

Vermutlich das falsche Antibiotikum.Wenn der Urin trübe ist muss in jedem Falle von einer Infektion ausgegangen werden. Es gibt auch Teststäbchen die man kaufen kann um einen Selbsttest zu machen.

Es muss ein Urinscreening gemacht werden um das optimale Medikament zu finden da durch die excessive Verwendung von Antibiotika in der Tiermast und das dauerverschreiben durch Ärzte mittlerweile fast kein Antibiotikum mehr wirkt.

Hallo Du, ich hatte auch schon eine Blasenentzündung wenn auch nicht so heftig wie Du. Meine Ärztin hat mir erklärt dass mit dem Antibiotika auch die guten "Bakterien" in der Blase abgetötet werden und es normal sei, wenn man auch nach dem Antibiotika noch leichtes kratzen in der Blase verspürt. Ich weiss nicht ob es ev. auch nur das ist, bei Dir. Ich hatte guten Erfolg mit Nieren-Blasendragees auf Birkenblätter-Basis. Ev. magst Du das auch probieren? Trinkst Du auch genug? Ich glaube die Cranberry Tabletten wirken nur wenn man ganz viel trinkt. Wenn Du Schmerzen hast oder wieder Blut im Urin dann würde ich auf jeden Fall sofort zum Arzt gehen, sonst würde ich mal zwei, drei Tage abwarten, sehr viel trinken und ev. die Dragees ausprobieren. Auch bei Fieber solltest Du sofort einen Arzt aufsuchen. Bitte gib acht auf Dich, eine Blasenentzündung kann gefährlich werden!

Ich wünsche Dir gute, schnelle Besserung.

Lieber Gruss

Ja es wurde ein urintest gemacht, sie meinte das sie bei mir "Gardnerella vaginalis" festgestellt hat, aber dafür hat sie mir ein anderes Mittel gegeben das konnt ich aber bisher noch nicht anwenden weil das mit der Blasenentzündung so heftig war.

Geheimtipp bei wiederkehrenden Blasenentzündungen?

Wie habt ihr ohne Antibiotika eure immer wiederkehrenden Blasenentzündungen in den Griff bekommen? Ich suche nach Methoden, die funktioniert haben.

Viel trinken, nach dem Sex aufs Klo, warme Socken, Cranberry-Saft... also die Standards kenne ich alle. Helfen aber nicht.

...zur Frage

Blasenentzündung eingefangen wie lange wird sie ohne Antibiotika anhalten?

Ich habe gestern Mittag urplötzlich eine Blasenentzündung bekommen. Ich bin also direkt zur nächsten notfallapotheke gefahren und habe mir nieren und blasentee und "Canephron" gekauft. Nachdem ich bis zum abend alle 5 Minuten zur toilette musste und auch 3 liter getrunken hatte ( auch den tee und die "Canephron" eingenommen) Ging es mir wieder ziemlich gut und sogar die Schmerzen waren weg. Heute Mittag nach dem Duschen bekam ich dann kurze Unterleibkrämpfe ( man muss dazu sagen das ich am Mittwoch meine Tage bekomme) Und kurz darauf kamen auch die Schmerzen wieder die auch bis jetzt noch nicht besser geworden sind.

Meint ihr ich bekomme diese Blasenentzündung mit den Mitteln in den Griff oder sollte ich doch lieber wieder auf Antibiotika zurückgreifen?

...zur Frage

Cranberry Kapseln vor oder während Blasenentzündung?

Hallo,

Ich habe mir soeben Cranberry Kapseln geholt und würde diese gerne gegen meine leider häufig wiederkehrende Blasenentzündungen nehmen.

In einer Packung sind 60 Kapseln und man soll täglich 2 Stück nehmen.

Wie ist es am besten vorgeschlagen diese zu nehmen? Ich habe eigentlich nicht vor täglich 2 kapseln davon zu nehmen um eine Blasenentzündung irgendwann mal vorzubeugen. Soll ich sie nehmen bevor ich sex habe (kommt bei mir meistens immer danach), oder doch täglich? Während ich die Entzündung habe?

Ich freue mich über eure Antworten und Vorschläge

Danke und LG

...zur Frage

Blasenentzündung ohne Antibiotika behandeln?

Ich war beim Arzt, er wollte dann eine Urin Probe von mir, nachdem es Untersucht wurde schrieb er mir Antibiotika auf weil ich eine leichte Blasenentzündung habe. Jedoch spüre ich keine Anzeichen davon , keine schmerzen beim Wasserlassen, keine Übelkeit erbrechen, Rückenschmerzen oder Fieber..

Ich möchte das Antibiotikum nicht nehmen weil ich immer danach ein scheidenpilz kriege. Und ich habe gerade einen und soll jetzt wieder Antibiotika nehmen. Kann man eine Blasenentzündung auch selbst heilen?

...zur Frage

Blasenentzündung wird nicht besser. Kann es sein, dass das Antibiotika falsch ist?

Hallo,
Da Feiertage waren und ich das Gefühl hatte eine Blasenentzündung zu haben und kein Arzt offen hatte bin ich zum Notdienst, dort wurde dann ein Schnelltest gemacht und ich bekam ein Antibiotika. Doch die Blasenentzündung wird nicht besser und ich habe schon einmal ein falschen Antibiotika bekommen. Deshalb ist meine Frage, ob ich auch eine Urin Kultur anlegen kann während ich Antibiotika nehme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?