Blasenentzündung-Schlaflose Nacht/Nächte

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wärmflasche ins Kreuz, dicken Schlafanzug (oder Jogginghose) an und ab ins Bett. Trotz allem noch ne Flasche Wasser ohne Kohlensäure (oder Leitungswasser)trinken. Und wenn Du 10x raus mußt, das schmeißt alle Bakterien raus!!! Schlaf gut!

Nimm ein Schmerzmittel und geh morgen zum Arzt.

Hilft doch aber nicht gegen die Blasenentzündung.

0
@Katie89

Katie89 Doch! Schmerzmittel sind im allgemeinen entzündungshemmend und eben sie helfen gegen Schmerzen und das Brennen.( nimm 400mg) Morgen bekommst du Antibiotika beim Arzt

0

oh ich kenne diese schreckliche situation! wenn es einen richtig erwischt hat, kann man (d. h. frau) vor schmerzen nicht mal mehr wimmern. neben ausreichend trinken und bald medis holen mache ic hzum schlafen folgendes: fülle eine kleine wanne mit wasser, so warm wie möglich, dann mische ca. 10-15 tropfen teebaumöl (das ist das allerwichtigste!) sehr gut mit ein paar löffeln flüssiger schlagsahne oder milch (die sahne bindet das öl, so verteilt es sich im wasser gut, ohne nur obenauf zu schwimmen), dann gieß es ins wasser und setz dich da für paar minuten rein. achte darauf, dass das wasser nicht zu sehr abkühlt. steig vorher raus und zieh dir sofort!!! (vorher bereitlegen!) was superwarmes aus wolle an und geh ins bett, alles nun so warm wie möglich. es sollen auch melissenbäder helfen. gute besserung!

Wohin wenn man eine Blasenentzündung hat?

Zum Frauenarzt oder Hausarzt? Und was kann man dagegen tun?

...zur Frage

Rückenschmerzen, Sodbrennen und fast schlaflose Nächte in der Schwangerschaft was tun?

Hallo,

mit Rückenschmerzen hatte ich ab und zu schon zukämpfen aber seit 3 Tagen habe ich immer am späten Nachmittag starke Rückenschmerzen. Fast jede Nacht werde ich auch wach weil ich einfach nicht mehr schlafen kann und nicht weil mein kleiner Wurm munter ist (nachts ist er immer ruhig und am tage sehr aktiv) sondern ich bin einfach hell wach und ausgeschlafen und es dauert bis zu 3 stunden das ich wieder einschlafe und kaum bin ich morgens wach geworden habe ich starkes Sodbrennen was immer mal für kurze zeit aufhören tut und dann wieder da ist.

Jetzt meine Fragen könnt ihr mir einige Tipps geben was ich gehen die Rückenschmerzen und das Sodbrennen tun kann ??? Und wieso bin ich nachts meist immer wach ??

Vielen Dank schonmal für eure Antworten

Lg

Ps. Ich bin in der 23+5.SSW

...zur Frage

Was habe ich, wenn es keine Blasenentzündung ist?

Hallo, ich leide seit kurzem wider unter einer blasenentzündung hatte vor kurzem (1-2wochen) erst blasenentzündung was mit Antibiotika behandelt wurde doch das hat mir nichts gebracht nach wie vor habe ich blasenentzündung doch mein Arzt meint alles ist im positiven Bereich im Urin zudem wurde auch meine Niere und Blase untersucht und da meinte er auch das alles perfekt ist doch warum habe ich dann das brennen nachdem Urin ablassen und denn drang aufs Klo gehen zu müssen obwohl nur ein paar Tröpfchen raus kommen ? Ich kann nicht mehr und möchte mich auch nicht mehr daheim einsperren :(

...zur Frage

Jeden Tag Blasenentzündung

Was gegen Blasenentzündung tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?