Blasenentzündung ohne AB loswerden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bitte geh zum Arzt, lass Deinen Urin ins Labor einschicken und das Antibiotikum bestimmen, gegen das die Erreger nicht resistent sind. Und das nimmst Du dann, bis die Packung leer ist und alle Symptome völlig verschwunden sind! Gerade bei einer schon bestehenden Niereninsuffizienz sollte man da nicht alleine herum experimentieren, eine verschleppte Blasenentzündung oder auch Nierenbeckenentzündung richtet da viel mehr Schaden an als ein Antibiotikum!

Also bei Blasenentzündung hilft auf jeden Fall viel viel Trinken. Wennes geht auch Blasen und Nierentee. 

Was möchtest Du wissen?