Blasenentzündung Kaninchen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, 

offenbar war der Tierarzt nicht seriös. Wenn ein Tierarzt Diagnosen stellt ohne das vorher zu untersuchen, dann bitte einlenken und zu einem anderen Tierarzt gehen. Das andere Kaninchen braucht übrigens keine Mitbehandlung. 

Lasst den Urin untersuchen und am besten noch eine Ultraschallaufnahme machen, um abzuklären woher die Blasenentzündung kommt. 

Was bekommen eure Kaninchen zu fressen? Eine falsche Ernährung ist auch oft Ursache für Blasenentzündungen. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ver2601
26.08.2016, 10:09

Ja das Problem ist das wir nicht genau wissen welches Kaninchen krank ist. Aber wir lassen sie gleich herinnen laufen um zu sehen wer krank ist.

Sie bekommen Kraftfutter, Salat, Heu(schon jahrelang das gleiche),Karotten,Äpfel,Gras, Bananen, diese einen Ringe als Leckereis( auch schon seit Ewigkeiten), sie haben in letzter Zeit nichts neues bekommen. 

Danke für ihre Hilfe!

0

Was möchtest Du wissen?