Blasenentzündung... jz schwanger?

6 Antworten

Sich eine Blasenentzündung einzufangen, dafür gibt es auch viele andere Gründe, besonders im Winterhalbjahr, auch wenn eine Schwangerschaft auch (sehr selten) der Auslöser sein kann. Wahrscheinlich bist du nicht schwanger, aber du kannst zur Sicherheit ja noch einen Test machen.

Hallo Anniiie

Wenn man die Pille immer ordnungsgemäß nimmt, nicht erbricht, keinen Durchfall hat und keine Medikamente nimmt die die Wirkung der Pille beeinträchtigen dann ist man auch in der Pillenpause zu 99,99% geschützt. Wenn das auf dich zutrifft, dann kann ich mir nicht vorstellen dass du schwanger sein solltest.

Wenn jede Frau schwanger wäre die eine Blasenentzündung hat dann würden viele Frauen aus der Schwangerschaft nicht mehr herauskommen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Wenn du die Pille immer richtig genommen hast dann bist du auch nicht schwanger .. ;)

Da die Harnröhre der Frau sehr viel kürzer ist als jene des Mannes, können Keime - oft sind dies Bakterien aus dem Darm - leichter in die Blase aufsteigen. Ständiger Harndrang mit geringen Urinmengen und brennende Schmerzen beim Wasserlassen sind die Folge. Manchmal ist der Harn auch blutig. Im ungünstigen Fall wandern die Keime von der Blase über die Harnleiter in die Niere und es kommt zu einer Nierenbecken-Entzündung. Dabei handelt es sich um eine ernsthafte Erkrankung, die meist mit Fieber, Schüttelfrost, Übelkeit, Erbrechen und Nieren- bzw. Rückenschmerzen verbunden ist. Eine sofortige ärztliche Behandlung ist notwendig.

Können auch eigene Bakterien sein (die jede Frau hat und auch haben muss) und die gelangen durch die Reibung in die hahrnröhre.. das ist also normal als Frau so ne Blasenentzüdnung zu bekommen und hat im normalfall (wenn es keinen konkreten verdacht gibt) nichts mit einer schwangerschaft zu tun ;)

liebe grüße Luna

Bei Blasenentzündung zum Arzt oder nicht?

Ich war am Montag beim Arzt. Sie hat gesagt das ich eine Blasenentzündung habe. Die Ärztinnen hat mir ein Antibiotika versrieben. Ich sollte es fertig nehmen aber hab es vergessen nach der hälfte. Jz ist die Blasenentzündung wieder schlimmer geworden. Ich weis nicht was ich machen soll. Ob ich das Antibiotika fertignähmen soll oder zum artz. Leider habe ich nur noch 4 von 10 Tabletten. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke schon im vohraus.

...zur Frage

Schwanger durch kondom?

Also ich hatte sex mit meiner freundin und sie hatte noch keine pille zu diesem zeitpunkt. Nach dem sie dann ihre tage haben sollte hatte sie ihre periode aber nur für einen Tag und dort an diesem tag hat sie die pille genommen. Nach der einnahme der pille ist die periode wieder weggewesen. Nun ist meine frage ob sie schwanger ist oder ob dies nur von der Pille kommt wegen den hormonen? (Ps der sex war mit kondom und es sind nur wenige tage vergangen nach der einnahme der pille)

...zur Frage

Wie hoch ist das Risiko einer Schwangerschaft bei Kondom + Pille?

Hey.

Ich habe irgendwie total Angst das meine Freundin schwanger wird.

Wie hoch ist das Risiko einer Schwangerschaft wenn man Kondom und Pille benutzt?

Und wie hoch ist das Risiko das bei einer Panne die Pille danach NICHT wirkt?

...zur Frage

Schwangerschaft während Periode trotz Pille?

Hi, heute ist mein letzter Tag der Periode, ich hatte heute Sex und er ist in mir gekommen, haben das Kondom in aller Aufregung und weil es absolut nicht geplant war total vergessen. Ich nehme aber morgen die erste Pille nach meiner Periode, also generell nehme ich die Pille schon länger. Aber morgen die erste nach meiner Periode wieder. Bestünde die Möglichkeit schwanger zu werden?

...zur Frage

Was habe ich, wenn es keine Blasenentzündung ist?

Hallo, ich leide seit kurzem wider unter einer blasenentzündung hatte vor kurzem (1-2wochen) erst blasenentzündung was mit Antibiotika behandelt wurde doch das hat mir nichts gebracht nach wie vor habe ich blasenentzündung doch mein Arzt meint alles ist im positiven Bereich im Urin zudem wurde auch meine Niere und Blase untersucht und da meinte er auch das alles perfekt ist doch warum habe ich dann das brennen nachdem Urin ablassen und denn drang aufs Klo gehen zu müssen obwohl nur ein paar Tröpfchen raus kommen ? Ich kann nicht mehr und möchte mich auch nicht mehr daheim einsperren :(

...zur Frage

Mit Kondom Sex gehabt, keine Pille, vorher rausgezogen. Möglichkeit auf Schwangerschaft?

Gestern hatte ich mit meinem Freund Sex. So etwa 5 Mal. Ich nehme nicht die Pille, wir haben jedesmal mit Kondom gemacht und er hat, bevor er gekommen ist immer rausgezogen. 2 Mal ist er auch nicht gekommen, hat ihn aber trotzdem rausgezogen.

Könnte ich trotzdem schwanger werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?