Hab immer wieder eine Blasenentzündung, gibt es Hausmittel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn das immer wieder kommt bist Du entweder anfällig oder hast die Blasenentzündung nie richtig auskuriert! Mit Wasser und Cramberry bekommst Du das dann nicht mehr in Griff,da helfen dann nur noch Arzneien,eventuell mal ein Antibiotika!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt nichts außer Antibiotika und die sollte man auch nehmen, sonst wird es chronisch Dein ganzes Leben lang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cranberry-Saft ist ein gutes Mittel zur Vorbeugung. Allerdings nicht wenn er vom Discounter ist oder aus dem Supermarkt.

Kauf Dir den Saft(100%) in der Apotheke oder bei DocMorris. Davon jeden Tag ca. 50 ml, eine Woche lang. Diese "Kur" wiederholst Du alle 4-6 wochen.

Ein weiteres Mittel zur Vorbeugung wäre Weißbier trinken. Gibt´s auch alkoholfrei ;-))

Tja, ansonsten eben viel trinken und einwandfreie Körperhygiene und warm halten (unten rum).

Wenn´s richtig schlimm wird hilft nur ein Antibiotkum. Es verhindert das sich eine aufsteigende Entzündung entwickelt, die evtl. die Nieren beeinträchtigt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?