Blasenentzündung geht nicht weg. Was soll ich tun?

7 Antworten

Wurdest du mit Antibiotikum behandelt oder nur mit Hausmittelchen? Wenn das der Fall sein sollte, dann lass dir ein AB verschreiben. Von "nichts" kommen die Schmerzen schließlich nicht.

Ein weiterer Schritt wäre sicherlich der Weg zum Urologen. Eventuell kann dieser eine Blasenspiegelung machen. Vielleicht ist deine Blase durch die langwierige Entzündung einfach nur gereizt.

Was Kathyli88 vorgeschlagen hat, kann ich auch nur empfehlen. Allerdings solltest du erst mal die Ursache in den Griff bekommen. D-Mannose eignet sich sehr gut als Vorbeugung zu neuen Infektionen. Aber als Heilmittel würde ich es nicht betrachten. Da helfen leider erst mal nur Antibiotika.

Geh zu einem anderen Arzt und lass dir Antibiotika verschreiben. Danach immer darauf achten dass du nach dem Sex immer auf die Toilette gehts -  eventuell benutze eine Weile ein Kondom, und trink so viel Blasentee wie es geht und Cranberrie Saft.

Eine zweite Meinung einholen?

Irgendwas muss da ja sein und wenn Dein Arzt nichts findet, sollte sich das vermutlich mal jemand anderes ansehen.

Schmerzen beim Wasser lassen! Was kann das sein?

Hallo ihr lieben,

Ich hab seid heute morgen Schmerzen im Unterleib unzwar Dolle! Sie waren da und gingen weg und immer so weiter' jedoch war es im ganzen Unterleib und jetzt ist es nur noch in der linken Seite. Und beim Wasser lassen schmerzt es sehr!

Was kann es sein ? /:

...zur Frage

Leukos +++ Blasenentzündung?

Hallo,

Mittwoch war beim Arzt wegen einer Blasenentzündung, auf dem Schein stand Leukos ++

Ich bekam Fosfomycin. Heute war ich nochmal in der Hausärztlichen Notfallpraxis, da die Beschwerden immer noch nciht durch das einmal Pulver weg sind.

Ich hatte bis gestern Abend oder heute keine Schmerzen beim Wasserlassen, muss nur oft auf die Toilette und meine Blase drückt. Nun brennt es nur ein wenig beim Wasserlassen

Es wurde nochmal Urin getestet. Diesmal Leukos +++

Wie kann das denn trotz Antibiotika sein?

Als ich das erste mal im letzten Jahr die Entzündung hatte, ging es durch fosfomycin weg.

Ich habe allerdings in den letzten Tagen auch nicht ganz so viel getrunken.

Die Ärztin heute meinte, ich soll nochmal zu meinem Arzt gehen und eventuell auch eine Urinkultur machen lassen.

Hat sich die Blasenentzündung jetzt noch verschlimmert, und wie kann das überhaupt sein?Oder habe ich gar eine andere Erkrankung.

Ich trinke seit heute viel mehr und benutze auch die Wärmflasche

...zur Frage

Habee ich eine blasenentzündung?

Vor ca 9 tagen war ich noch 21 uhr am see baden und das anfang mai. Hätte ich wahrscheinlich nicht machen dürfen.. denn seid dinstag (seid 3 tagen) habe ich glaubich eine blasenentzündung..

Am dinstag fing es so an das ich dolle schmerzen auf toilette hatte. Ich hatte auch dauerhaft das gefühl auch toilette zu müssen.. es wurde dann mal besser und heute (3 tage später) habe ich richtige schmerzen.
Seid 8 stunden durchgehend.. mein unterleib tut richtig weh. Ich kann nichtmal richtig laufen.
Ich habe dann 1 liter tee getrunken um die Pakterien aus zu spühlen und habe jetzt eine wärme flasche aufn bauch aber die schmerzen hören einfach nicht auf.

Eigentlich dachte ich das man bei einer blasenentzündung nur beim wasser lassenschmerzen hat..??? Bei mir ist das aber wie gesagt ständig.. seid mehreren stunden.
Das zieht und schmerzt richtig.
Meint ihr das ist etwas anderes?
Zum arzt kann ich erst montag..

...zur Frage

Muss es bei einer Blasenentzündung immer brennen beim Wasser lassen?

Ich war beim Frauenarzt und er sagte ich habe eine Blasenentzündung. Ich zweifel ein wenig weil ich nicht das typische brennen beim Wasser lassen habe sondern ziehen und Krämpfe im Unterleib. Der Arzt stellte etwas Blut und Bakterien im Urin fest. Kann eine Blasenentzündung auch so verlaufen ????

...zur Frage

Hilfe ich habe Schmerzen Was könnte es sein Blasenentzündung??

Hallo

Mir ging es heute morgen noch sehr gut.

Als ich dann heute Mittag auf Toilette war hatte ich Schmerzen beim Wasserlassen. Meine Blase fühlt sich voll an jedoch kommt nur wenig , habe gesehen das auch Blut raus kam.

Ist das eine Blasenentzündung?

...zur Frage

Wo sind die Nieren genau? Entzündung?

Ich habe heute schon den ganzen tag schmerzen beim laufen,stehen,sitzen.. Die schmerzen sind über den hüften also an der seite , sind dort meine nieren? Oder was könnte das sein? Ich hab echt angst das dass eine nierenbeckenentzuendung sein könnte. Denn seid 4 tagen habe ich schon eine blasenentzuendung und gestern abend hatte ich so extreme unterleibschmerzen. Und Seid heute früh habe ich über der hüfte sehr dolle schmerzen.

Sollte ich damit heute noch 20 uhr in krankenhaus? Oder noch 2 tage warten und dann zum hausarzt.?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?