Blasenentzündung - Blut.. wie schlimm ist es?

7 Antworten

Hi Soffija,sehr wahrscheinlich eine bakterielle Blasenentzündung,die vom Arzt gesehen werden sollte.Mit einem Harntest kann er auf den verursachenden Keim schliessen und ein AB verordnen.Es empfiehlt sich auch viel zu trinken,damit der Keim herausgespült werden kann.Das AB besser abends einnehmen,da es nachts besser wirkt.Auch Spasmo-Urgenin hilft zusätzlich.LG Sto

nun ja ich denke es könnte noch was mit der blasenenzündung zu tuen haben aber das du blutest das ist sehr sltsam geh ma lieber zum arzt auch wenns peinlich ist ich denke gesundheit ist ne wichtige sache

Es handelt sich dabei auf jeden Fall um eine Blasenentzündung. Dass Du Blut im Urin findest ist letztendlich gar nicht soo seltsam, dies kann bei Blasenentzündungen passieren, wenn die Bakterien den Harnleiter hoch zu den Nieren wandern. Ich hoffe, du bist mittlerweile beim Arzt gewesen (Hausarzt oder Urologe). Dieser wird dir Antibiotika verabreicht haben. Zusätzlich zu dem AB solltest Du viel trinken (z.B. Cranberrysaft oder Johannisbeersaft) und dich warm hälst. Es wird dir sicherlich bald besser gehen! Alles Liebe

Blasenentzündung mit Blut im Urin soll ich ins Krankenhaus?

Ich habe seid 2 Tagen eine Blasenentzündung ohne Schmerzen aber mit Blut im Urin . Gestern war es wie weg und ich musste gar nicht so oft auf die Toilette aber heute ist es ganz schlimm seid 11 Uhr muss ich alle 2 Min auf die Toilette und mein Arzt hat bereits zu. Ich kann kaum etwas anderes machen da mich der Toiletten Gang immer aufhält . Aber ich traue mich nicht wegen einer Blasenentzündung ins Krankenhaus zu fahren, zum Notdienst die sind da immer recht Agressiv. Was meint ihr ist eine Blasenentzündung ein Grund ins Krankenhaus zu fahren ? Da ich ohne ein Rezept kein Antibiotikum bekomme .

...zur Frage

Ist es schlimm, wenn man eine Blasenentzündung hat?

Ist es eigentlich schlimm wenn man ne blasen Entzündun hat?

...zur Frage

Kann eine Blasenentzündung so schnell entstehen?

Vor 2 Stunden fing es an mit dem Dauer drücken in der Blase und seit 1 1/2 Stunden muss ich alle 5Minuten pinkeln. Zuerst hat es nicht gebrannt aber jetzt tut es schon ganz schön weh und sitze nun fast dauerhaft auf der Toilette. Kann eine Blasenentzündung so schnell entstehen?

...zur Frage

Blasenentzündung nun seit ca. 1 Woche

Hey ich hab am Samstag eine Blasenentzündung bekommen weil ich viel barfuss unterwegs bin. Meine Freundin hat sich liebevoll um mich gekümmert und es wurde besser als ich dann wieder zuhause bei mir war tat das urinieren immernoch weh und wurde auch schlimmer. Da ich von Montag bis donnerstag wenig getrunken habe weil ich nicht auf toilette wollte wurde die Blasenentzündung wieder schlimmer, obwohl ich dachte sie wäre weg. Der Urin war braun und roch sehr unangenehm. Heute habe ich schon 4 Liter getrunken und beim wasser lassen tut es kaum noch weh doch habe ich jetzt ein sehr leichtes druck gefühl in (ich glaube) der Niere. Bis Montag muss kann ich nicht zum Arzt kann ich die Zeit ausharren? Oder ist die gefahr zu hoch das sich das langsam auf die Nieren ausbreitet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?