Blasen steigen aus dem Fluss auf?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kohlensäure?

Fäulnisstoffe?

Wassertiere?

Quelle von unten?

Dass bei Mühlacker postvulkanische Erscheinungen vorkommen, ist mir nicht bekannt.  In der Eifel (z.B. im Laacher See) gibt es solche Blasen an vielen Stellen, eben Folge des Vulkanismus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zuroll
01.05.2016, 12:06

Wassertiere sind es nicht, man kann an manchen STellen sehen das es aus dem Boden kommt.

0

Vielleicht fließt eine Quelle in den Fluß.
Vulkanische Aktivität ist nicht so wahrscheinlich, aber man weiß nie .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dort kann ein Quelle einmünden. Vulkanische Tätigkeiten wie im Rhein zwischen Koblenz und Köln gibt es da wohl nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Taucher, Kohlensäure oder Enzungeheuer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?