Blasen oder Nierenbeckenentzündung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, es kann eine Nierenbeckenentzündung sein, geh bitte nochmal zum Arzt. Antibiotika brauchen allerdings mindestens 2-3 Tage, bis eine sichtbare Besserung eintritt.

Auch bei einer Nierenbeckenentzündung sollte das Antibiotikum normalerweise wirken. Ich würde eher auf Harn- oder Blasensteine tippen. Also, auf zum Doc.
.

Ja, kann durchaus sein, das sich die Blasenentzündung zu einer Nierenbeckenentzündung entwickelt hat. Gehe bitte nochmal zum Arzt. 

Könnte sein, aber von ein Mal Tabletten einnehmen wird es nicht gleich besser, aber Blut im Urin, da solltest du sofort zum Arzt, daß ist ja eine neue Situation.

Geh am besten gleich direkt nochmal zum Arzt

Ab zum Arzt

Was möchtest Du wissen?