Blasen-Mastdarmstörung und Rückenschmerzen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn es Dir schon seit 2,5 Jahren so ergeht..hätte ich schon längst zig Ärzte konsultiert um, daß Dir geholfen wird. Eine Ursache muß es ja wohl haben und wenn Dir der eine Arzt nicht helfen kann..dann solltest du Dich an einen anderen wenden. Du willst doch wohl Dein Leben nicht mit diesen jungen Jahren schon vergessen wollen??

Mach Dich auf den Weg..ich wünsche Dir alles erdenklich Gute und baldige Gesundung!!

Geh bitte so schnell wie möglich zum Arzt. Ich miene nicht,dass es unbedingt was lebensbedrohliches ist, aber auf jeden Fall ist es dringend Behandlungsbedürftig.

Ich habe mich einfach so geschämt und versucht das mit Gymnastik und Training für den Beckenboden in den Griff zu bekommen... Aber mittlerweile bekomme ich dann doch etwas Angst, weil ich ja meinen Beckenboden mittlerweile seit einem dreiviertel Jahr trainiere... und dann läuft da gestern einfach eine rieeeesen Menge Urin heraus und ich kann es nicht stoppen... Bin ja noch nicht so alt,... kann keine Altersschwäche sein...

0
@Dani83

Nimmst Du irgendwelche Medikamente die das evtl. verursachen könnten??

Und glaub mir..Deine Scham ist hier an der verkehrten Stelle und absolut nicht angebracht!

1
@amdros

Nein... ich nehme nur Schilddrüsentabletten, sonst nichts... Da es ja dazwischen nur mit einem Harn-o. Stuhldrang aufgetreten ist, habe ich mir gedacht, dass einfach meine Sphinkter etwas schwach seien...das wäre mir zu peinlich gewesen einen Arzt danach zu fragen... Gestern habe ich aber dann richtig Angst bekommen...

Danke, ... :-)

0
@Dani83

Dachte nämlich an Zuckerersatz..die lösen ähnliches aus!

Möchte dir nochmal den Rat geben..sofort zum Arzt bevor es irreparabel am Ende ist.

0
@amdros

Meinst Du Süßstoff? Oder meinst Du Metformin usw.? Ich nehme weder noch...

Vielen Dank nochmal für Deine Antworten...

Werde am Montag direkt zum Arzt gehen...

0
@Dani83

Ja..meinte speziell Süßstoff..aber auch die Süßstoffe, die in einigen Getränken zu finden sind.

0

Ja wenn es so schlimm ist, dann geh doch Montag zum Arzt. Ich frage mich sowieso, warum du nicht gleich beim erste Mal nachgefragt hast, was das sein könnte. Ich würde jedenfalls bald gehen, weil sowas ist ja auch wirklich peinlich und sollte nicht in der Öffentlichkeit passieren.

geh schnell zum arzt, sowas sollte man nicht zu leicht nehmen, hört sich schon nach was ernstem an

ein Arztbesuch ist dringend anzuraten

geh zum arzt SOFORT

Was möchtest Du wissen?