Blasen bei neuen Fußballschuhen bitte um tipps;)

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Billigste und mMn auch die beste Möglichkeit ist, etwas Tape-Band draufzukleben. Hab ich auch gemacht.

Das hilft deswegen, weil das Tape die Reibung um ein vielfaches verringert.

Lass die Schuhe eine Stunde an dass müsste reichen dass deine Füße sich daran gewohnt haben. Oder kauf dir weiche Sohlen

Das hat bei mir auch geholfen

Nichts. Bzw so gut wie nichts. Es ist einfach normal. Du musst sie halt "einspielen".

Die Soldaten im 2.Weltkrieg pinkelten immer in ihre neuen Knobelbecher. Das hat geholfen.

ich würde auf jedenfall andere socken beim nächsten mal nehmen..kann auch daran gelegen hab..dann würd ich sie einfach mal eine nacht raus stellen...(wenn es nicht gerade regnet) das weicht es etwas auf..und das mit dem klebeband mache ich auch immer..also viel spaß beim spieln..und hoffentlich balt ohne blasen!

dünne socken aber du musst dich auch an die eingewöhnen das kann auch mal eine woche dauern

Blasenschutzpflaster auf die Füße kleben

Lelli 01.10.2010, 16:21

hast du schon mal fußball gespielt..das ist nach 4 minuten verrutscht das pflaster!

0

Mal ein altes Hausmittel, was meine Oma in Griechenland immer gemacht hat, wenn man Blasen in Schuhe bekommen hat! Meine Oma hat Ouzo genommen und die Schuhe damit abgerieben und an der Stelle wo es drückte, richtig schön einweichen.Natürlich kann man auch andere Schnäpse nehmen. Aber was soll ich schreiben, es hat immer geholfen. Der Alkohlgeruch war am nächsten Tag weg, nachdem die Schuhe auf der Terasse über Nacht gestanden haben. LG spieli

Was möchtest Du wissen?