Blase am fuß was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Öffnen, desinfizieren und dann gut verbinden. Öffnen kannst du sie mit einer Kanüle. Das musst Du wahrscheinlich öfter wiederholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Desinfiziere eine sehr feine nähnadel und stich ganz vorsichtig rein und dann nimmst du dir ein tadchentuch und tupfst die flüssigkeit weg . :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du nimmst dein schärfstes messer und kippst vorher etwas alkohol darüber.

Danach piekst einfach in die blase rein...du wirst schon merken wenn du zu tief piekst

Danach einfach ein pflaster rauf und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich pieke die immer auf und gut. Ich gehe mal davon aus das es eine Blase vom laufen oder von den Schuhen ist?
Das tut nicht weh und darunter ist schon heile Haut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Ruhe lassen. Die Blase nicht aufstechen und ein Pflaster mit Gaze oder direkt ein Blasenpflaster draufkleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von auaauamehr
06.02.2016, 22:15

Sorry aber diese Vorgehensweise ist laaange überholt.

Das Wundwasser muss weg! Die Hautschicht, die die Blase bildet ist durchlässig für so manche fiese Brut...

0
Kommentar von TheRoad97
06.02.2016, 23:15

Wieso ist diese Vorgehensweise schon lange überholt? Kann man das irgendwo nachlesen ? Aufstechen führt schneller zu schweren Infektionen. Da ist es besser, die Blase gut mit einem entsprechenden Blasenpflaster oder oben beschriebenen zu versorgen. So sehe ich das zumindestens.

0

Ich piecke es mir immer auf und machn flaster drum .... Joar das wars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?