blase am fuss brauche tipps!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

mach die blase auf keinen fall auf da sie sich sonst entzünden kann und wenn du sie zu lässt können keine bakterien hinein und es heilt schneller!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich steche immer ein kleines Nadelloch und drück das Wasser heraus. Dann gebe ich ein ausreichend grosses Pflaster drauf und nach 3 Tagen ist alles weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es einfach, das Infektionsrisiko ist gar nicht mal so ohne. Kauf dir am besten Blasenpflaster in der Apotheke oder in der Drogerie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stich 1x mit ner nadel rein (tut nicht weh) und tupf die flüssigkeit mit einem taschentuch ab dann lass sie so und kleb eventuell ein pflaster drauf (nur wenn es sehr wehtut oder viel flüssigkeit rauskommt oder blut) und polster die blase bis sie halbwegs verheilt ist mit einem taschentuch ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im erste-Hilfe-Kurs gelernt: NICHT aufmachen! Die Haut baut sich unter der Blase wieder auf. Das is auch kein Wasser in der Blase, sondern Blutplasma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?