Blase am Finger, über Nacht mit Eiter gefüllt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Ich würde die Blase steril aufstechen (mit einer Nadel), den Eiter ablassen, die Wunder ausspülen und verbinden/ein Pflaster drübertun. Dass die Blase von allein weg geht, glaube ich eher weniger.

Vermutlich kommt der Eiter/die Blase von einer Druckstelle durch den Portionierer. Ich würde versuchen, die Stelle zukünftig zu schonen & etwa gepolsterte Pflaster drüber zu tun, damit es nicht wieder passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JENNYBS123
03.07.2016, 22:28

Danke!

1
Kommentar von Diananas
03.07.2016, 22:28

Und mit ner Salbe eincremen... welche da jz gut ist ka

1

Mach sie nicht auf, so verheilt es schneller, dauert aber nen paar Tage also die Heilung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heii,

du kannst sie natürlich selber aufstechen und dann immer wieder verpflegen, aber ich glaube eher weniger das sie einfach so weg geht. Da der Eiter da ist würde ich sie aufstechen, desinfizieren und dann abdecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JENNYBS123
03.07.2016, 22:27

Danke

1

beim erstehilfe kurs haben wir gelernt, das mit nadel aufstechen, desinfizieren und co, eher nicht so gute ideen sind...

meistens heilt sowas besser von allein :) - bzw. wenn man nicht zu oft dran rumdrückt...

woran lag es, dass du umgekippt bist? :O voll krass... war es ekel oder ne blutphobie? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?