"Bläßchen" im Mund?

...komplette Frage anzeigen Bläßchen im Mund
 - (Schmerzen, Blut, Mund)

3 Antworten

Das sieht ja komisch aus...wenn es eine Aphte wäre, dann wäre die Mitte weiß und der Rand rot. Ich vermute das ist einfach eine Art Pickel und weil du rumgebissen hast hat es sich entzündet und ist wie bei einem klassischen Pickel, zu einem Bläschen geworden. Hast du eine Salbe draugemacht? zb Dynexan? Das wirkt wie eine kleine Betäubung und ich benutze es eigentlich immer bei Aphten oder wenn das Zahnfleisch wund ist. Ich habe auch Eindruck dass es dadurch schneller abheilt. Mit einer Woche wundsein musst du rechnen, egal ob Aphte oder Pickel. Gute Besserung und lg, Hiyeun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte sein, dass dies eine Afte ist! Normalerweise sind zwar weiß, aber was anderes wüsste ich auch net. Aften gehen eigentlich immer so nach spätestens einer Woche weg (wenn es eine ist😅)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ItsTheReaL 12.09.2016, 20:47

Ja also sie war schon weiß, bevor ich halt drauf rum gebissen habe...

0

Könnte ein pickel sein (ja klingt komisch kann aber passieren) da das "weiße" raus ist dürfe es jetzt einfach abheilen, am besten nicht mehr drauf Rum kauen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?