bläschen im rachen (mit bild)

bild 1 - (Gesundheit, Medizin, Arzt) bild 2 - (Gesundheit, Medizin, Arzt)

7 Antworten

Der gesamte Rachenraum ist mit lymphatischem Gewebe ausgekleidet. Die kleine "Pusteln" an der Rachenhinterwand sind völlig normal. Die rötliche Schleimhautveränderung wird aller Wahrscheinlichkeit nach auch lymphatisches Gewebe sein (sog. adenoides Gewebe, welches auch umgangsprachlich als "Polypen" bezeichnet wird), das gelegentlich dort aus dem Nasenrachenraum herunterwachsend herauslugt. Klinisch sieht dein Rachen eher normal aus. Bei weiterhin bestehenden Halsschmerzen, sollte ein Arzt aufgesucht werden, ansonsten Salbeittee gurgeln und das Rauchen lassen.

diese antwort war ehrlich und sehr gut- weiter so!!!

0

Diese Bläschen sind Lymphfollikel. Diese gehören zum lymphatischen System und sind ganz normal und auch immer vorhanden. Aber normalerweise sind sie so klein, dass man sie kaum sieht. Allerdings vergrößern sie sich schon bei leichten Halsinfekten. Und dann sind sie als Bläschen sichtbar. Das ist aber völlig normal und nichts schlimmes. Das Rote ist sicher auch lymphatisches Gewebe z.B. Polypen oder einfach eine entzündete Stelle, was bei Erkältungen oder auch sonst mal vorkommen kann. Ich sehe aber nichts beunruhigendes in deinem Hals.

Gute Besserung!

Ich hatte das auch, es ist nichts Schlimmes und ich war damit auch bei HNO, es sah bei mir auch in etwa so aus wie auf diesem Bild. Also keine Panik. Mir haben auch an der Stelle die Fenistil Tropfen (http://ow.ly/78Hk30cjI5a) sehr gut geholfen, die man ja sonst von dem kühlenden Gel kennt.

Die wirken Antiallergisch und diese Bläschen sind eine allergische Reaktion auch den Erreger im Körper bzw. im Hals/Rachen Raum. Auch hier gilt: Neben den Fenistill-Tropefen, einfach Abwarten und Tee trinken, im wahren Sinne des Wortes, denn auch mit Tee Gurgel (Kamille) hilft noch zusätzlich.

Hallo ihr lieben Wollte mal fragen hab seit dem ich erkältet bin weiße / gelbe flecken im Rachen (keine Mandeln mehr) und Pickel auf der Zunge ist es normal?

...zur Frage

Mandelentzündung, Bläschen im Rachen?

Hallo ich bin jetzt seit zwei tagen krank(husten, halsschmerzen) und ich habe kleine gelbe bläschen im rachen... Jetzt wollte ich fragen ob das einfach eine erkältung ist oder ich besser zum artzt gehen sollte... oder ob das ein vorstadium einer Mandelentzündung ist

...zur Frage

bläschen am mundwinkel?

ich habe an meinem Mundwinkel so komische Bläschen ist auch manchmal bisschen trocken. das ist aber kein herpes weil ich weiß wie herpes bei mir ist. könnt ihr mir so ungefähr sagen was das sein könnte ?

...zur Frage

Werden die Mandeln bei normalen Magendarminfekten dick?

Meine Oma ist erkältet und ich hatte die letzten Tage viel Kontakt zu ihr. Meine Mandeln sind jetzt dick, aber ich bin nicht erkältet. Ich habe seit Monaten einen immer wiederkehrenden Kloß im Hals, mit Schluckbeschwerden, Schweißausbrüchen und bitterem Geschmack im Rachen. In den letzten Tagen habe ich die 1000 Kalorien Diät ausprobiert, habe 5 Döner in einer Woche gegessen und hatte am Montag nach dem letzten Döner für einen Tag Durchfall. Jetzt ist alles wieder normal, bis auf die dicken Mandeln ohne Erkältung und manchmal ganz leichte Bauchschmerzen. Was ist das? Magendarm? Schwellen die Mandeln bei Magendarminfekten an? Oder ist eine Mandelentzündung eine eigenständige, unabhängige Krankheit? Hat jemand Erfahrung?

...zur Frage

Komische Blasen im Rachen?

Hallo,
da mehrere Arztbesuche bei verschiedenen Ärzten nichts gebracht hat, versuche ich es mit Plan B. ( die Ärzte meinten immer das heilt von alleine )
Ich habe seit Jahren weiße Bläschen oder was auch immer das ist im Rachen rundherum und auch ganz hinten, sieht man aber nicht direkt. Ich habe KEINE Schmerzen beim Schlucken oder sonstiges und bin auch nicht krank oder erkältet, aber wenn ich mal selten im Winter Halsschmerzen und doch ne Erkältung habe dann sind die Bläschen viel größer und „entzündeter“ und dann spüre ich sie wirklich. Ich achte auch sehr auf meine Mundhygiene falls das was damit zutun haben könnte. Jedoch sind diese Dinger immer wieder da. Was ist das ????

...zur Frage

Was kann man tun, wenn Krebspatient erkältet ist und sich nicht behandeln lassen möchte?

Krebspatient ist erkältet, lehnt generell Behandlung gegen den Krebs ab und möchte auch jetzt bei der Erkältung nicht zum Arzt? Was kann man tun? Gibt es Hausmittel?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?