Bläschen im Mund - Immer am gleichen Ort - Was tun?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Versuchs mit Myrrhentinktur aus der Apotheke. Das ist ein uraltes Heilmittel, das heute noch an der Mundschleimhaut verwendet wird. 10-20 Tropfen auf ein Glas lauwarmes Wasser. Damit spülen. Wenn du das gut verträgst, kannst du die Stelle auch vorsichtig mit der unverdünnten Tinktur betupfen. Es brennt aber. Alles Gute B.

Was möchtest Du wissen?