Bläschen an den schamlippen Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nahrungsmittel, Waschmittel, Weichspüler, Duschgel, Shampoo, Appreturen in neuer Unterwäsche... Der Möglichkeiten gibt es viele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte zwar keine Erfahrung damit aber vielleicht liegt es tatsächlich an Textilien auf denen du allergisch reagierst oder auf ein Shampoo oder bodylotion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was hat Deine Frauenärztin gesagt, welche Art Allergie das ist? Sie muss das doch Tests gemacht und Dir ein Mittel verschrieben haben

Erfahrungen damit habe ich nicht

Die Ursachen können aber vielfältig sein. So aus der Ferne gesagt:

Trägst Du Baumwollunterwäsche?

Duschgel gewechselt?

Waschmitel und/oder WEichspüler?

Sind es vielleicht sogar Herpesbläschen?

Die Bläschen sind mit klarer Flüssigkeit gefüllt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fanpagefor
22.10.2016, 14:06

Die Bläschen sind klein und weiß

0
Kommentar von fanpagefor
22.10.2016, 14:37

Ich rasier sie mir also ich geh drüber damit dort auch die Haare weggehen
Seit langer Zeit lasse ich es aber und die kleinen weißen bläschen sind immer noch da

0
Kommentar von fanpagefor
22.10.2016, 14:38

Woher bist du dir so sicher dass es keine Herpes Bläschen sind ? Wie unterscheidest du das?

0
Kommentar von fanpagefor
23.10.2016, 14:44

Sie hat gesagt dass ich einen Allergietest machen sollte

0

vielleicht irrt sich die Ärztrin. Hole Dir doch mal eine zweite Meinung bei einem anderen Frauenarzt ein.

Oftmals ist es eine Reaktion auf Binden, Slipeinlagen, Tampons, Waschcreme und -gele.

Leider kann man auch nicht immer alle Stoffe testen, zumindest sollte man den Bereich eingrenzen können. Darum halte ich eine Zweitmeinung am sinnvollsten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnten auch Herpes Bläschen sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fanpagefor
22.10.2016, 13:55

Ich habe mit keinem jungen geschlafen

0
Kommentar von Tamajoschi07
22.10.2016, 14:06

Das muss auch nicht zwangsläufig davon kommen, dass du mit jemandem Sex hattest.
Wenn du Herpes an anderen Stellen z.B an den Lippen hast, und mit den Händen dran gekommen bist. Danach hast du an die scharmlippen gefasst, kann das auch schon zur Übertragung an andere Stellen reichen.

Aber ob es Herpes ist, hätte dein Frauenarzt ja sicher feststellen können.

0

Was möchtest Du wissen?