Bläschen an den Händen, an den Füßen und ganz schlimmer Juckreiz, was kann ich tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Frage vorab : Hattest du in letzter Zeit viel Stress oder Kummer ?

Ich hatte das was du oben beschrieben hast nämlich auch. Und zwar als es mir mental sehr schlecht ging. Bei mir wurde dann eine Nesselsucht diagnostiziert und wurde mit einer Cortisonhaltigen Salbe behandelt.Ich geb dir den Tipp mal nach dem Stichwort Urtikaria bzw. Nesselsucht zu googlen und Methoden zu suchen was man bei einem Schub machen kann.Ich kann dir als erstes empfehlen die betroffenen Stellen zu kühlen ( Lotion in den Kühlschrank, Eiswürfel, einmal kalt abduschen o.ä. ). Das nimmt erst einmal den Juckreiz.Und dann solltest du erst einmal versuchen eine rezeptfreie Salbe zu besorgen die speziell gegen Juckreiz, Ausschlag hilft. Ich möchte dir keine empfehlen weil ich kein Arzt oder Apotheker bin und hier keine Ferndiagnosen stellen darf. Aber du wirst das passende schon finden.Ansonsten bleibt nur der Gang zum Hautarzt/Allergologen

3

Also Stress bzw Kummer hatte ich in letzter zeit extrem viel :o

okee deinen rat werde ich mir zu herzen nehmen , dankeschön :)

0
23
@Stefx3Mine

Muss zwar nicht sein, aber oft kommen die Ausschläge vom Stress etc. Sind also psychisch bedingt ohne das man sie diagnostizieren könnte. Die Behandlung bleibt jedoch dieselbe und ohne eine solche kann der Ausschlag auch sehr lange andauern und sich rapide verschlimmern.Kein Problem. Bitteschön ;-)

0

Vielleicht  hast du  eine  Lebensmittelallergie,  ich  bekomme  die  Bläschen  und  den  abartigen  Juckreiz  immer  dann, wenn  ich  Hülsenfrüchte  gegessen  habe 

 - (Haut, Hauterkrankung)

Wenn man nicht weiß, woher die kommen, kann man auch schlecht etwas dagegen machen. Es könnte vllt ein allergische Reaktion sein oder irgendeine Hautkrankheit mit der du dich angesteckt hast. Du sollstest auf jeden Fall zu einem Hautarzt gehen, der wird dir schon etwas dagegen geben können!

Juckende Bläschen an der Hand und dann am Körper?

Hey liebe Leute ich habe mal eine Frage ich habe seit 2-3 Wochen an den Händen starken Juckreiz. Man kann kleine Bläschen erkennen ich dachte erst das es kleine warzen sind aber da täusche Chat mich wohl. Sie Jucken stark und haben sich übertragen zB. Ellenbogen, auf den Knien Im inneren Winkel der Oberschenkel und an den warmen stellen wie z.b zwischen unter und Oberarm so wie Oberschenkel und nein hinten an der Leiste ist es auch oft Es juckt auch am Bauch aber da sind keine Bläschen zur erkennen wie an der Hand. Wenn es am Körper anfängt zu jucken wird es rot und an den Händen treten ständig neue Bläschen auf aber verschwinden dann wieder. Es fängt jedes Mal an zu jucken wenn ich z.b unter der Decke liege dann ist es am schlimmsten. Ich bitte um Hilfe!!!

...zur Frage

Juckende Bläschen an Händen, Füßen und Ellenbogen

Hallo, ich habe seit gestern plötzlich juckende rötliche Bläschen an Gelenken der Hände, Füße und Ellenbogen. Nur vereinzelt sind seit heute auch wenige am Oberschenkel und Knie. Sie sind trocken, erwärmt und jucken. Fenistil und Kühlung hilft gut gegen diesen Juckreiz. Ich habe 7 Tage (heute der letzte Tag) Ampicillin (Penicillin) oral eingenommen wegen einer mittlerweile abgeheilten Mandelentzündung. Könnten diese Hautveränderungen Nebenwirkungen von Penicillin sein? Im Beipackzettel und Internet finde ich nichts darüber. Allergien sind nicht bekannt bei mir. Seit wenigen Wochen trinke ich Soja -Milch, was ich früher nie tat. Könnte dies auch ein ausschlaggebender Punkt sein? Sonst habe ich in meiner Ernährung nichts verändert.

Würde mich über eine Antwort von jemanden, der ähnliches hat/gehabt hat oder Haut-Experte ist, freuen.

Danke im Voraus. Morgain

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?