Blähungen!Hilfe schnell!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn es chronisch ist immer den Arzt fragen. Wer weiß was da dahinter steckt.

Auf keinen Fall Sauerkrautsaft trinken, denn sonst könnte bei einem deiner nächsten Pupse ein wenig Land mitkommen. ;-)

Damit musst Du zum Arzt gehen. Es kann sein, auch wenn es selten ist, dass sich bei Dir Ablagerungen im Darm befinden, die den normalen Stuhlgang beeinträchtigen. Wenn man das dann nicht behandelt, kann es zu einer Darmverstopfung kommen.

Sich leichter fühlen mit Wacholderbeeren. Die Wacholderbeeren können das ganze Jahr als Trockenfrüchte gekauft werden. Täglich einige kauen, das entwässert und entgiftet. Hilft bei Völlegefühl oder Blähungen.

Activia (Joghurt) oder frage den arzt

Was möchtest Du wissen?