Blähungen wegen kohlrabi?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

bei allenkohlgerichten immer einen kleinen teelöffel Natron beimischen... dann haste kein völlegefühl mehr und die küche richt auch nicht mehr so stark nach kohl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kann das sein. Ist sogar gar nicht so unüblich. Gilt für andere Kohlsorten übrigens auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja -das ist bekannt, kohl bläht, kannst jetzt fencheltee trinken oder sonst einen heissen tee, dann baut sich das wieder ab - aber langsam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?