Blähungen und bauchschmerzen von gemüse?

5 Antworten

Ja, Gemüse kann sehr blähen. Vor allem Kohl oder Hülsenfrüchte. Gegen die Flatulenz benutze ein homöopathisches Medikament, Okoubaka in der Potenz C200, 2 Globuli am Tag. Vermeide Brot, vor allem frisches zum Salat. Du kannst auch erstmal Lefax benutzen, auch das kann helfen. Versuche erstmal rauszubekommen, was es ist, meistens ist es nur eine Komponente am Salat, die bläht.

Hallo, da besteht sehr wohl ein Zusammenhang. Wenn eine Verdauungsschwäche besteht, z.B. duch einen Enzymmangel kann auch der knackigste Salat die stärksten Schmerzen hervorrufen. Verzichte mal eine Weile auf Rohkost. Du kannst Dir ja aus gekochtem Gemüse, wie z.B. Bohnen, Blumenkohl u. a. einen Salat zubereiten. In der Rohkostlosen Zeit baue Deine Darmschleimhaut auf. Mit Symbioflor 1 + 2 geht das ganz gut. Zusätzlich Enzyme nehmen, das verstärkt die Wirkung. Gute Besserung

Rohkost kann blähen. Oder es ist eine krankhafte Flatulenz (Meteorismus). Kein Witz-geh zum Arzt, das kann schmerzhaft sein.

Was passiert, wenn man kein Gemüse isst?

Mir ist aufgefallen dass ich garkein Gemüse essen. Meistens weil ich keine Lust habe dies zu kochen. Ich esse dann nur Beilagen (Nudeln, Reis, Pommes) und manchmal Fleisch. Sonst esse ich relativ viel Obst und Brot mit Käse. Ist das schlimm wenn ich Obst esse aber kein Gemüse?

...zur Frage

Wird Gemüse z.B. Blumenkohl und Brokkoli wirklich nicht mehr verdaut wenn ich es z.B. um 1 Uhr nachts esse?

Manchmal hab ich nachts total hunger und ich ess eigentlich gern Gemüse. Alle sagen, es bleibt im Magen liegen. Ich wieg am morgen dann auch noch das Gewicht vom Gemüse mehr als sonst. Bauchschmerzen krieg ich eigentlich nicht davon, wenn dann eher von Salat. Was habt ihr für Erfahrungen?

...zur Frage

Blähbauch - was hilft? Gibts enzyme zum einnehmen?

Hallo

ich hab folgendes Problem. Ich versuche mich gesund zu ernähren um meine letzten überschüssigen Pfunde noch wegzubekommen. DAzu esse ich GERNE Gemüse in jeder Form. Nur hab ich das problem das zb. Bei Gemüsesuppe ( da ist dann alles drin an Brokkoli,kohlrabbi, Parpika, lauch, Blumenkohl usw ) Alles ohne Kohlenyhdrate.... ich so stark blähungen bekomme das es richtig schmerz und das meist schon halbe Stunde nach dem verzehr. ABer ohne Gemüse ist eine Diät oder ernährungsumstellung halt schwierig. BEi Salat wo dann auch Kohlrabbi und PApirka halt ROH drin sind passiert gar nix.. gibts Enzyme die man MIT dem Essen mitessen kann um GEmüse Warm zu essen ohne Blähungen zu bekommen? Ich ernähre mich nach SIS Streng nur morgens Kohlehydrate und Mittag und Abends Eiweiss und halt Neutrale lebensmittel wie Gemüse....

Vohrer hatte ich jetzt immer Eiweissshakes aber irgendwann mag man halt auch mal was anders:-) und zu Stück Fleisch gehört für mich halt irgendeine Art gemüse....

Wäre froh wenn hier jemand Tipps für mich hätte danke viele grüße

...zur Frage

Sollte man die Lebensmittel meiden, die bei einem Blähungen hervorrufen?

Ich verzehre viel rohes Obst (2-4 Portionen am Tag) und auch rohes Gemüse (1-2 Port. am Tag), natürlich auch mal gekochtes, aber ich mag es halt lieber roh und denke es ist dann auch gesünder, weil vitaminreicher. Ich habe aber mittlerweile rausgefunden das meine Blähungen daher gekommen - will vor allem aber nicht auf das Obst verzichten, da ich es liebe wie andere Junk Food. Dennoch mache ich mir Sorgen, dass ich meinem Körper/Darm damit schade, weil ich doch jeden Tag davon sehr starke und übelrichende Blähungen bekomme (ich arbeite überwiegend von zu Hause aus und muss die außer mir, niemanden zumuten). Ist es nun gesünder weiterhin Obst und Gemüse zu essen, weil es an sich gesunde Lebensmittel sind oder ist es besser es einzuschränken, weil es dem Körper schadet, ersichtlich an Verdauungsproblemen?

...zur Frage

Ist es schädlich, abends Salat zu essen? Hat da jemand schon selbst eine Erfahrung mit gemacht?

Habe mich heute mit einer Mitarbeiterein der Charité unterhalten, die mir sagte, es sei schädlich, abends Salat zu essen. Irgendwas mit den Darmschoten oder so, jedenfalls bleibt der Salat da hängen oder so. Also ich esse oft abends Salat, habe allerdings manchmal auch Blähungen- kann das damit zusammenhängen? Oder ist das eher eine übertriebene Behauptung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?