Blähungen riechen nach faulem ei was soll ich machen :((

5 Antworten

Starke Blähungen haben viele Ursachen, ich tippe bei dir aber stark auf die Stresssituation, trink etwas Tee (Kamille) dann sollten die Blähungen auch wieder verschwinden. LG und GB

Hey, als einfaches "hausrezept" solltest du einfach mal kurzfristig auf Gemüse und vor allem Obst verzichten, das gärt im Darm und es bilden sich Gase. Ansonsten würde ich doch zum Arzt, da sowas auf Dauer auch Symptom für eine Krankheit sein kann.

Was Emmy geschrieben hat ist schon mal nicht verkehrt......

Wollte nur noch eine Erklärung hinterherschieben: Blähungen kommen dadurch zustande, dass BAkterien im Darm Gas produzieren, weil sie Deine Nahrung verdauen. Das weiß ja jeder. Manche NAhrungsmittel mögen Die Bakterien eben besonders gern, z.B. Bohnen.

Ein Geruch nach faulem Ei kommt dann zustande, wenn Schwefel entweicht (fualer Eiergeruch =Schwefel). Dieser wiederum kann dann zustande kommen, wenn viel Eiweiß vverdaut wird, denn Eiweiß enthält besonders viel Schwefel (manche Aminosäuren, wie zB Methionin sind schwefelhaltig) -daher der geruch bei faulen Eiern, aber auch wenn protein im Darm 'vergoren' wird: Schwefelwasserstoff entweicht.....

Wäre jetzt mal interessant zu wissen, was Du gegessen hast...!

FOlge also am besten Emmy oder warte ob es morgen weg ist.

Gute Besserung

Was möchtest Du wissen?