Blähungen Psychisch bedingt

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann auf jeden Fall mit ein Auslöser sein, denn der Magen-Darm-Trakt spielt schon eine große Rolle bei psychischen Problemen.

selbst Sodbrennen gehört auch da zu :-)

0

Das ist nicht auszuschließen. Wenn besagte Blähungen mit Durchfall und Bauchweh einhergehen, und es Dir auch noch übel wird, kann es auch sein, dass Du somatisierst, bzw. an einem Reizdarm leidest. Blähungen können aber auch schlichtweg eine Überreaktion auf gewisse Nahrungsmittel sein.

So viel ich weiß kann das unterschielich ursachen haben, oder es können mehrer Ursachen dafür verantwortlich sein. also entweder hat es mit der ernährung zu tun, oder vieleicht irgendeine krankheit (infektion im magen oder sowas). und natürlich kann es auch von stress usw kommen. entweder gehst du einmal zu deinem hausarzt und lasst es abklären oder/und beobachtest du dich selber. schreibst vlt immer mit wann du was istt und wann di blähung sind. und schreib dazu ob du viel stress hast, prüfungsangst,.... somit kannst du vlt für dich selber was rausfinden

Was möchtest Du wissen?