Blähungen, breiiger Stuhl, Stuhldrang was kann der Grund sein?

4 Antworten

Geh nochmal zum Arzt,am Besten mal zu einem Anderem. Vielleicht gibt es ja etwas was du nicht verträgst,das immer mal irgrndwo in deinem Essen ist. Ich drück dir die Daumen dass es besser wird :)

es kann unter anderem auch an Vitaminmangel liegen! Aber auch am Stress!

Kann ziemlich harmlos sein aber auch gefährlich das was du hast... Welche Farbe hat den dein stuhlgang...

Die normale Farbe würde ich sagen. Braun bis hellbraun @fragenwow

0

Ist dann harmlos

0

stuhlgang schon spürbar aber kein drucK?

ist das normal wenn man hinten in der scheide den stuhl schon spüren kann aber man noch keinen druck hat sich entleeren zu müssen? also habe nie probleme mich zu entleeren aber mir ist das eben mal aufgefallen das ich das schon fühlen kann das etwas im darm ist aber ich noch keinen stuhldrang verspühre

...zur Frage

Blähungen wegen zu viel Milch > Bauchschmerzen .. lies die Beschreibung

Hallo, habe heut morgen zu viel milch getrunken und wenn ich milch trinke kriege ich immer blähungen. da keine toilette in der nähe ist habe ich die luft nicht rausgelassen, habe ich jetzt bauchschmerzen bekommen... was soll ich machen?

danke

...zur Frage

mein golden retriever hat starke blähungen...

mein goldi hat heftige blähungen, die nicht nur übel müffeln, sondern auch hörbar durch seinen darm wandern. er hat richtiges bauchgrummeln! ist das normal?

...zur Frage

Verstopfung wegen Popcorn?

Hallo Leute, seitdem ich gestern Abend Popcorn gegessen habe, ist mein Stuhl extrem anders. Denn ich leide seitdem an Verstopfung bzw. der Stuhl ist nicht so weich und es fällt mir schwer mich zu entleeren. Meine Angst ist jetzt, dass ich weiterhin Blähungen bekomme wegen dem Popcorn und so oft auf die Toilette muss und Dienstag fängt die Schule wieder an .Nun frag ich mich jetzt wie lange das Popcorn im Darm bleibt? Hab mich gestern einmal und heute zweimal entleert und es kommen immer noch "Popcornreste" :/ . Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Pille und Blähungen, weicher Stuhl und Verstopfung?

Also ich hatte ein wichtiges Konzert und davor war ich einfach extrem nervös und das ist immer so bei mir, dass dann mein Darm etwas spinnt. Und so in der Mitte des Tages hatte ich meine Blähungen, danach war ich ca. 2 mal auf dem Klo und hatte einen weichen Stuhl (dabei hatte ich immernoch Blähungen und Bauchkrämpfe) und danach musste ich die Pille einnehmen. Nach 3 Stunden musste ich wieder auf WC aber ich hatte eine Verstopfung. Nun muss ich eine Pille nachnehmen, denn ich habe Angst, dass irgendetwas einfach mit meinem Darm zurzeit nicht stimmt.

...zur Frage

Blähungen, häufiger Stuhldrang

Hallo, kennt jmd. diese Symptome? Habe seit einem Jahr Probleme mit meinem Darm. Es tritt nicht jeden Tag auf aber so einmal in 1-2 Wochen mindestens, manchmal auch alle paar Tage:. Druck in der rechten Bauchseite, Blähungen, und manchmal vermehrter Stuhldrang öfters am Tag, was ich vorher nie kannte(Da ging ich vllt. alle 2 Tage zur Toilette) Dazu kommt öfters eine braune Schleimauflagerung auf dem Stuhl. War beim Arzt: Blutbild, Ultraschall und Darmspiegelung waren unauffällig. An eine Laktoseunverträglichkeit bwz. Fructose glaube ich nicht, da ich jede Menge Milch oder Apfelsaft trinken kann und die Symtome damit nicht in Verbindung stehen. DANKE für ernst gemeinte Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?