Blackrock?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bezüglich dieses Gerede von "dem" Zusammensturz. Wenn es dazu kommt, dass die Weltwirtschaft so zusammenkracht, dass es keine Banken und keine Börse mehr gibt, haben wir alle ganz andere Probleme.

Ich wüsste nicht, warum man als Banker keine Zukunft haben sollte. Die Frage ist eher, wie wahrscheinlich es ist, dass du eine entsprechende Anstellung bei einem Unternehmen wie Blackrock findest.

Wenn du mit Wertpapieren handeln willst, dann brauchst du aber nicht bei so einem Unternehmen zu arbeiten. Mach dich eher unabhängig von einem Studium fit in Wertpapieren. Besuche entsprechende Seminare oder suche dir einen Coach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RaZZup1
12.11.2015, 18:19

Aber ich habe nach der Schule noch kein Geld, mit dem ich in Wertpapiere investieren kann. Normale Bänker, werden momentan abgebaut. Zumindest in Österreich, wenn man heutzutage in eine Filiale geht, dann sind einige Mitarbeiter durch Maschinen ersetzt worden. Alles ist jetzt smarter und einige Filialen werden zusammengelegt.

0
Kommentar von RaZZup1
12.11.2015, 18:20

Wie kann man sich den ohne Eigenkapital im Aktienbereich selbstständig machen? Glaubst du das man solche Seminare oder Weiterbildungen schon mit 16 besuchen kann?

0

Was möchtest Du wissen?