Blackjack - EInsätze variieren?

2 Antworten

Nein was soll sich daran lohnen bzw das bringen!? Es ist ein Glücksspiel. Das war es schon immer und das wird es auch immer bleiben. Wie viel oder wenig du einsetzt hat nichts mit einer Gewinnquote zu tun.

Guten Tag,

es lohnt sich durchaus die Einsätze zu variieren, aber keineswegs in Abhängigkeit davon, ob die vorige Hand gewonnen oder verloren wurde.

Hast Du Dich mal mit der Basis-Strategie beim Black Jack auseinandersetzt? Diese solltest Du zunächst in jedem Fall verinnerlichen.

Bei einigen Casino-Angeboten hat sich die Methode des Kartenzählers bewährt. Dies ist heutzutage zwar nur noch selten einsetzbar und wenn, dann in einer deutlich komplexeren und modifizierten Variante.

VG

Hallo emil-egon,

meine Entscheidungen treffe ich rein nach der Blackjack-Tabelle. Kartenzählen ist im Online-Casino gar nicht möglich und auch in echten Casinos nur noch selten machbar.

"es lohnt sich durchaus die Einsätze zu variieren, aber keineswegs in Abhängigkeit davon, ob die vorige Hand gewonnen oder verloren wurde." Das beantwortet meine Frage. Daraus Schlussfolgere i8ch, dass eine Variation der Einsätze nur in Abhängigkeit der Stack Größe zu vollziehen ist. Lg.

0

Welche Waren kann ich kaufen, die ich ohne Wertverlust schnell wieder verkaufen kann?

Also so, dass ich beim Verkauf keinen Verlust mache oder möglichst sogar noch Gewinn? Und gibt es auch Waren die nur einige Euro kosten und die trotzdem so wertstabil sind und immer wieder einen Käufer finden auch wenn sie schon einen Vorbesitzer (mich) hatten?

...zur Frage

Kostenpflichtige Programme kostenlos downloaden. Legal? Illegal?

Ist es illegal kostenpflichtige Programme wie z.B Photoshop oder C4D kosten los zu downloaden... aber daraus keinen profit (also Geldgewinn oder sonstiges) zu ziehen... das heisst nur für den Eigenbedarf? Also ich mach auch Banner und solches mit Photoshop und so aber das Kostenlos... d.h ich ziehe null Gewinn aus der Sache... ist es dennoch illegal diese Programme zu besitzen?

PS: Ich bin Schweizer... also ich weiss nicht wie die Gesetze da von Deutschland und Schweiz variieren.

...zur Frage

Wie könnte eine Formel für die Berechnung des Einsatzes einer Verlustprogression lauten (Sportwetten)?

Ich möchte auf Unentschieden mit der Verlustprogressionstrtegie wetten und den Einsatz nach den Quoten errechnen. Das heißt: Ich habe ausgewählte Teams, bei denen ich in jedem Spiel auf Unentschieden setze - dabei muss ich den Einsatz immer dann erhöhen, wenn es kein Unentschieden geworden ist. Ist es doch ein Unentschieden geworden, setze ich wieder den Einsatz, den ich bei der allerersten Wette gesetzt habe. Angenommen, die Quoten liegen zwischen 2,8 und 4,2. Den Einsatz um einen festgesetzten Prozentsatz zu erhöhen (z.B. um 50 %), macht wenig Sinn, da ich möglicherweise genau dann das Unentschieden richtig tippe, wenn die Quote bei 2,8 liegt (damit hätte ich dann einen Verlust gemacht). Ich möchte meine Einsätze nach der Quote und den absolvierten Einsätzen berechnen. Z.B. 5 € auf Quote 3,4 - verloren, wie viel muss ich beim nächsten Spiel setzen, um den Verlust von 5 € und einen festen Reingewinn von 10 € bei einer Quote von 2,9 zu erhalten? So eine Formel zu erstellen, ist bestimmt schwierig, aber ich hoffe auf die Matheexperten. ;)

...zur Frage

Wie macht eine Aktiengesellschaft Gewinn?

Kann jemand erklären wie eine Aktiengesellschaft gewinn macht? Ich verstehe das Aktien von einer AG verkauft werden und Investoren daraufhin beim Handeln der Aktie Gewinn und Verlust machen können, aber die Aktien werden doch unter Investoren gehandelt. Wie macht also die AG gewinn wenn Person A an Person B eine Aktie der AG verkauft?

...zur Frage

Wie viel Prozent Gewinn vom Einsatz der Spieler macht ein Kasino?

...zur Frage

Kommt beim Roulette mehrheitlich Schwarz oder eher Rot wenn man 100 Runden als Maß nimmt?

Wenn ich 100 Runden jede Runde 10 Euro auf Rot setze kontinuierlich, mache ich Gewinn oder Verlust?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?